13.02.2012 07:43 Warteräume der Verheißung

Buch: Im neuen Bildband Forever Young des Modefotografen Jacques Olivar leben die Motive des American Dream weiter

siehe text

Von: Teneues Verlag - 3 Bilder

Warteräume der Verheißung - Im neuen Bildband Forever Young des Modefotografen Jacques Olivar leben die Motive des American Dream weiter. Mit seinen cineastischen Arrangements warben bereits große Modefirmen. Ein pechschwarzer Highway, ein rostiger Chevrolet, die brütendheiße Wüstensonne und dazu eisblaue Augen, die ein Herz scheinbar binnen Sekunden zu sezieren vermögen. In seinem neuen Bildband Forever Young zitiert der gefragte Modefotograf Jacques Olivar nicht nur die Motive des American Dream . Zwischen Tankstellen, Cola-Automaten und den ewig weiten Blicken bildhübscher Frauen, schöpt er aus dem Vollen.

Es sind Motive von Aufbruch und Reise, vom unbestimmten Ziel in der Ferne und dem nicht eingelösten Versprechen einer besseren Zeit. Die zumeist weiblichen Models platziert Olivar an Sehnsuchtsorten, die aus Filmen der 50er-Jahre stammen könnten. Vor alten chromglänzenden Karossen, Kinoeingängen und in Schnellrestaurants. Mit der perfekten Technik eines großen Modefotografen abgelichtet, wirken diese Bilder aber immer auch ein bisschen unecht. Perfekt geschminkte Models räkeln sich auf Sofas, die auf Hochhäusern stehen, verrichten Gartenarbeit in pinkfarbenen Dessous oder stehen ikonenhaft auf dem Parkplatz eines Kleinstadt-Supermarktes. (...) (Welt Kompakt, D, 03.11.2011)

Kurzbeschreibung

Der in Casablanca geborene Jacques Olivarl ebte in Paris als Werbefotograf und Filmdirektor bevor er im Alter von 46 die Modefotografie für sich entdeckte. Abenteuer und ein filmisches Feingefühl sind die Schlüssel für seinen einzigartigen Stil. Dieses Werk folgt einigen faszinierenden jungen Frauen quer durch die USA. Jeder Ort - ob Telefonzelle, Tankstelle usw. - ist ein Zwischenstopp auf dem Weg zu etwas besserem. Obwohl nur kurzlebig, hinterlassen diese Schönheiten Ihren Abdruck in der Landschaft. Wo führt Ihre Reise hin? Wer weiß das schon? Die ansteigende Spannung zieht uns in Ihren Bann - ungefähr so wie ein Hitchcock-Film. Obwohl die Portraits kompromisslos sind, sind sie dennoch unschuldig. Es ist die klassische amerikanische Fantasie: rastlos, immer hoffnungsvoll und niemals aufgebend - ewig jung...Diese packenden Bilder sind Thema der Ausstellung in der Young Gallery in Brüssel von Oktober bis Dezember.Eine einzigartige Mischung aus schöner Kunst und einschlagender Fiktion. Diese Fotografien zeigen außerdem die Werke von Designern wie Dolce & Gabbana, Dior und Donna Karan

Teneues Verlag;  (28. November 2011)

 

Leitung Abteilung Presse- und Unternehmenskommunikation

Deutschland / other countries
Andrea Rehn
Am Selder 37
47906 Kempen / Germany
Tel: +49-2152-916-202
Fax: +49-2152-916-222
Email: arehn(at)teneues.de

 

Copyrights:

1) © Forever Young by Jacques Olivar, After Hours, Montana 2007, published by teNeues, www.teneues.com. Photo © 2011 Jacques Olivar. All rights reserved. www.jacquesolivar.com

2) © Forever Young by Jacques Olivar, Out of the Blue, Nevada 2005, published by teNeues, www.teneues.com. Photo © 2011 Jacques Olivar. All rights reserved. www.jacquesolivar.com

3) © Forever Young by Jacques Olivar, Just Like a Woman, Los Angeles 2005, published by teNeues, www.teneues.com. Photo © 2011 Jacques Olivar. All rights reserved. www.jacquesolivar.com