29.12.2012 08:00 Monatlich prickelnde Kurzgeschichten

Buch: Annegrit Arens startet mit „Karussell der Lust“ die neue eBook-Reihe „Köln-Erotik“

Annegrit Arens startet mit „Karussell der Lust“ die neue eBook-Reihe „Köln-Erotik“

(c) edition fredebold

Von: GFDK - edition fredebold/PR Köln

Köln, 14.12.2012. Eine 20-Jährige aus gutem Haus fährt am 3. Advent Karussell auf dem Weihnachtsmarkt am Alter Markt. Was zunächst harmlos anmutet, erweist sich schnell als lustvolles Abenteuer. Denn der hölzerne Schimmel „Wotan“ entpuppt sich plötzlich als lebendiger Zweibeiner. Mit „Karussell der Lust“ startet „edition fredebold – der eBook Verlag –„ die neue eBook-Reihe „Köln-Erotik“, die monatlich prickelnde Kurzgeschichten von Erfolgsautorin Annegrit Arens präsentiert. Die 84-seitige erotische wie humorvolle Erzählung um eine überbehütete Tochter, die die Welt der Liebe entdeckt, ist ausschließlich als eBook im Internet erhältlich.
 
Kyra ist 20 Jahre alt und immer noch Jungfrau. Und ihre Eltern setzen alles daran, dass sie ein „anständiges“ Mädchen bleibt. Am Abend des 3. Advents jedoch hält sie ihr spießiges Elternhaus nicht mehr aus und macht sich allein auf zum Weihnachtsmarkt am Alter Markt. Als der Ritt auf einem Karussellpferd „Wotan“ langsam ihre erotischen Phantasien beflügelt, macht sie Bekanntschaft mit dem jungen, gleichnamigen Kartenkontrolleur. Ein lustvolles wie aufregendes Abenteuer beginnt. Denn allen hinterhältigen Versuchen der Eltern zum Trotz, das erwachsene Kind vor der Entjungferung zu retten, lernt sie mit Wotan am 4. Advent die wundervolle Welt der Liebe kennen.
 
„Köln-Erotik“ entführt den Leser jeden Monat mit abwechslungsreichen Kurzgeschichten der Kölner Schriftstellerin und Drehbuchautorin Annegrit Arens auf eine genussvolle Entdeckungsreise, immer gespickt mit einem augenzwinkernden Kölschen Humor. Die unterhaltsame wie sinnliche Lektüre lässt Liebe, Lust und Leidenschaft an bekannten Örtlichkeiten der Stadt lebendig werden. Nach „Karussell der Lust“ erscheint im Januar 2013 die zweite Kurzgeschichte der neuen eBook-Reihe. Die eBooks können ab 1,99 Euro im Internet erworben werden.
 
Annegrit Arens veröffentlichte 1993 mit „Mom schafft das mit links“ ihren ersten Roman. Seitdem hat sie zahlreiche erfolgreiche Bücher geschrieben, unter anderem in den Genres Frauen, Familie und Erotik. Vier Romane wurden für die ARD verfilmt, gemeinsam mit Bele Nord schrieb sie für das ZDF das Drehbuch zu Ihrem Werk „Ich liebe alle meine Männer“. Die vierfache Mutter lebt in ihrer Geburtsstadt Köln. Im Kölner Verlag edition fredebold erscheinen ab Dezember 2012 ausschließlich eBooks in den Genres Belletristik, Krimi / Thriller, Erzählungen / Kurzgeschichten, Gedichte / Lieder und Erotik. Eine weitere Neuerscheinungen ist die Erzählung „Das Familiengeschenk oder der Weg ins Glück“, ebenfalls von Annegrit Arens.

 

 Karussell der Lust ist im Dezember 2012 erschienen.

 

edition fredebold
ist ein Imprint der
fredebold&partner gmbh
schaafenstraße 25, 50676 köln

Internet: www.editionfredebold.de