15.02.2012 07:20 Une passion finlandaise

Buch: Akseli Gallen-Kallela - die Meisterwerke des Universalkünstlers der frühen Moderne in Skandinavien

(c) Hatje Cantz Verlag

Von: Hatje Cantz Verlag - 5 Bilder

 

Erstmals umfassend präsentiert: die Meisterwerke des finnischen Universalkünstlers der frühen Moderne in SkandinavienDie Vervollkommnung eines Gesamtwerks, das Malerei, Literatur, Grafik, Design und Architektur umfasst, stellte Akseli Gallen-Kallela (1865-1931) zeitlebens vor künstlerische Herausforderungen und motivierte ihn zu schöpferischen Höhenflügen, die stets um die im Zentrum stehenden Gemälde kreisten. Vom finnischen Nationalepos Kalevala fasziniert, setzte er Landschaft, Kultur und Menschen seiner Herkunft auf eine Weise ins Bild, die über heimatliche Verbundenheit hinausreicht und einen überzeugten Kosmopoliten sichtbar macht. Das Studium in Paris hatte Gallen-Kallela enge Kontakte zur europäischen Künstlerszene eröffnet, er nahm dort 1990 an der Weltausstellung teil, wurde Mitglied der Künstlergruppe Brücke und stellte 1914 auf der Biennale in Venedig aus. Die Publikation wirft einen unvoreingenommenen Blick auf sein uvre, das lange im Dienst des finnischen Patriotismus stand. Neben rund 70 Gemälden werden zahlreiche Möbel- und Textilentwürfe aus über fünf Jahrzehnten präsentiert.
Ausstellung: Helsinki City Art Museum 23.9.2011 15.1.2012 Museée d' Orsay, Paris 7.2. 6.3.2012 Museum Kunstpalast, Düsseldorf 1.6.- 2.9.2012

 

Hatje Cantz Verlag; Auflage: 1 (19. Januar 2012)

 

Presseleitung Nationale Presse mit Österreich und Schweiz

KulturAgentur Meike Gatermann

Chamissostr. 12 70193 Stuttgart Deutschland Tel. +49 711 6573295 Fax +49 711 650212