02.03.2013 09:41 der Blick, der lockt

Diese Mädchen verbergen ein Geheimnis - Teiji Hayama in der Galerie thomas punzmann fine arts

Teiji Hayama zu sehen in Frankfurt

Teiji Hayama zu sehen in Frankfurt Fotos: (c) Teiji Hayama

Von: GFDK - Thomas Punzmann: 5 Bilder

Es ist der Blick, der lockt, der unschuldig und manchmal auch verschlagen wirkt. Die Stirn ist hoch und was hinter ihr vorgeht, kann der Betrachter nur erahnen. Er wird angeschaut, meist mit rot umrandeten Mandelaugen fixiert. Diese Mädchen verbergen ein Geheimnis, vielleicht sind sie auch gar nicht aus Fleisch und Blut, vielmehr Gestalten, die mythologischer Phantasien entsprungen sind.

Ein wenig Eva mit Apfel oder Madonna mit Heiligenschein und dann wieder Boticelli`s Venus – nackt, mit zartem Schleier?


Doch die schlichte Koketterie verfängt nicht. Der in der Schweiz lebende Japaner Teiji Hayama malt seine Frauen schutzlos, mit kleinen Brüsten und fast verhungertem Körper und sehnigen Händen. Die Nacktheit ist ein Schutzwall, der den Blick des Betrachters in die Augen zurückwirft. In ihnen darf man an den Träumen der Mädchen teilhaben und erkennt, das Träume körperlos sind.

Ausstellung:

7. März bis 9. April 2013

thomas punzmann fine arts
eröffnung - opening: 7.3.13, 19.00 uhr
teiji hayam, thir-teen

weckmarkt 1
60311 frankfurt am main, germany
tel.: + 49 - (0)69 - 244 50 191
cellphone: + 49 - (0)170 - 565 1982

info@remove-this.punzmann-gallery.com