26.06.2012 07:45 Save the date: 27. – 29. September 2012

Die Zukunft leuchtet XI. - Internationales Forum von sculpture network im Kunstmuseum Celle

Leonardo Mosso - Detail sculpture network XI. Internationales Forum - Die Zukunft leuchtet

Von:

Im letzten Jahr Guggenheim Bilbao, dieses Jahr Kunstmuseum Celle: Das XI. Internationale Forum von sculpture network tagt 2012 im „ersten 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt“. Passend zum Tagungsort und Veranstaltungspartner hat das europäische Netzwerk für dreidimensionale Kunst das Thema des diesjährigen Fachkongresses gewählt:

Das Programm trägt den Titel „Die Zukunft leuchtet. Licht in der Gegenwartskunst.“ Mit rund 1000 Mitgliedern aus 43 Ländern ist sculpture network Europas führende Vereinigung von Künstlern, Sammlern, Kuratoren und weiteren Aktiven im Feld der zeitgenössischen Skulptur und Raumkunst.

Ziel der gemeinnützigen Organisation ist es, durch internationale, interdisziplinäre Zusammenarbeit die Wahrnehmung, das Verständnis und die Wertschätzung für Skulptur und verwandte Kunstformen zu steigern, die Arbeits- und Rahmenbedingungen im professionellen Umfeld zu verbessern und nicht zuletzt den Austausch von Werken und Gedanken zwischen Künstlern, Kunstvermittlern und Kunstfreunden zu fördern.


Das Kunstmuseum Celle – weltweit eines der wenigen Museen mit ausgewiesenem Lichtkunst-Schwerpunkt – bietet den Teilnehmern des Forums ein höchst produktives Aufeinandertreffen von Theorie und Praxis:

Die verschiedenen Formen und Fassetten der zeitgenössischen Lichtkunst werden auf dem Kongress nicht nur aus künstlerischer, kunstwissenschaftlicher und philosophischer Perspektive beleuchtet, sondern können anhand der umfangreichen Sammlung internationaler Lichtkunst auch gleich in eigener Anschauung erfahren werden.


Das XI. Internationale Forum von sculpture network findet statt vom 27. bis 29. September 2012 im Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon. Teilnehmen können neben den Mitgliedern auch externe Künstler, Kunstvermittler, Studierende und Kunstfreunde. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Weitere Informationen unter www.sculpture-network.org oder www.kunst.celle.de


Save the date:
27. – 29. September 2012
sculpture network XI. Internationales Forum
„Die Zukunft leuchtet. Licht in der Gegenwartskunst“
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon


Pressekontakt:
Dr. Julia Otto
Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon
Schlossplatz 7
29221 Celle
Tel. 05141-12 685, Email: julia.otto@celle.de