16.04.2013 09:17 Kunst und Kulinarik

Das KunstFrühstück im Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg startet am 28.4.2013 mit dem Thema „Dialog über Grenzen. Die Sammlung Riese“

Kunstfrühstück im Kunstforum Ostdeutsche Galerie Foto Wolfram Schmidt, Regensburg

Paul Kleinschmidt, Kaffeekonzert, 1925, Öl auf Leinwand, Kunstforum Ostdeutsche Galerie © Jean-Claude Salzmann, F-83420 La Croix-Valmer

Von: Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg

Die anregende Verbindung von Kunst und Kulinarik macht das KunstFrühstück zu einem besonderen Erlebnis. Im Jahr 2013 lädt das Kunstforum gleich vier Mal zum Frühstücken ins Museum ein. Auf die Besucher wartet ein leckeres Buffet, als Nachtisch wird eine Kurzführung durch die jeweils aktuelle Ausstellung serviert.

Der erste Termin anlässlich der Schau „Dialog über Grenzen. Die Sammlung Riese“ findet bereits am Sonntag, dem 28. April, statt. Ermöglicht wird das KunstFrühstück 2013 mit freundlicher Unterstützung durch das BMW Werk Regensburg.

Die KunstFrühstückssaison 2013 im Kunstforum startet am Sonntag, dem 28. April, mit dem ersten Brunch zur Ausstellung „Dialog über Grenzen. Die Sammlung Riese“. Um 11 Uhr wird das Büffet eröffnet. Im Anschluss präsentieren unsere Führerinnen Highlights aus der Sammlung Riese.

Der frühere FAZ- und ARD-Journalist Hans-Peter Riese hat während seiner Aufenthalte in der ehemaligen Tschechoslowakei, der Sowjetunion, den USA sowie in Deutschland Werke namhafter Künstler – u. a. Klaus Staudt, Günther Uecker, Richard Paul Lohse, Jan Kubíček, Zdeněk Sýkora, Eduard Steinberg und Grisha Bruskin – zusammengetragen.

Die repräsentative Auswahl in der Ausstellung reflektiert unter dem Motto „Dialog über Grenzen“ immer wieder die Frage nach der Parallelität von Kunstentwicklungen zwischen Informel, Konkreter Kunst und Op-Art im Osten und im Westen zur Zeit des Kalten Krieges. Während sich die Erwachsenen beim Ausstellungsrundgang an der Kunst erfreuen, gestalten die Kinder in der offenen Werkstatt selbst kleine Kunstwerke zum Mitnehmen.

Die Kosten für das KunstFrühstück belaufen sich auf 18/15 € inkl. Eintritt und Führung, für Kinder bis 12 Jahren gilt ein ermäßigter Preis von 7 €. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Reservierung unter Tel. 0941 297 14-0 oder info@remove-this.kog-regensburg.de.

Das KunstFrühstück 2013 wird ermöglicht mit freundlicher Unterstützung durch das BMW Werk Regensburg.

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen unser Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung:

PhDr. Gabriela Kašková E-Mail: g.kaskova@kog-regensburg.de