18.03.2014 08:00 Flow-Werkzeug

Ausstellung in Wien: Karin Vejvar-Sandler - zwischen den Formen 2 - neue Ausstellung in artunited

ausstellung wien

Ein Filzstift als Flow-Werkzeug; (c) KARIN VEJVAR-SANDLER

Von: GFDK - artunited

Ein Filzstift als Flow-Werkzeug: Karin Vejvar-Sandler zeichnet auf großformatigen Papierbögen  filigrane Loop-Varianten über einem Grundraster, der frei gezogen und daher nie akkurat ist.

Ausstellung in Wien

Die Zeichnungen auf dem gerasterten Bildgrund basieren auf einem minimalistischen Motiv,  zumeist einer geometrischen Form, etwa einem Quadrat (vgl. Bildausschnitt). Zigfach wiederholt,  entstehen aus Überlagerungen und Verdichtungen neue Formationen. Der Filzstift erlaubt ein Arbeiten nahezu ohne Absetzen. Diese fließende Hervorbringungsweise hat für die Künstlerin  etwas Lustvolles und Musikalisches: dynamisches Mittel der Versenkung ins Bild.

Freunde der Kunst

Karin Vejvar-Sandler geboren 1968, seit 1998 Malerei, lebt und arbeitet in Wien.

19.März - 5. April 2014


info@artunited.at

Weiterführende Links:
http://www.artunited.at/?p=635