26.02.2013 09:00 Eröffnung: Freitag, 1. März 2013, 20.30 Uhr

Ausstellung in Trier: Caroline Streck - sans arrêt in der Galerie Junge Kunst, Trier

Ausstellung in Trier: Caroline Streck - sans arrêt in der Galerie Junge Kunst, Trier

Caroline Streck, Blumenkasten, 2012, Öl/Acryl/Leinwand, 18 x 70 cm

Von: GFDK - Galerie Junge Kunst

Bei einigen der jüngsten Arbeiten von Caroline Streck sind die "Dinge" mit ihrem Bildformat identisch. Die Künstlerin radikalisiert die Situation für den Betrachter, dessen Blick etwas Doppeldeutiges nicht abstreifen kann. Es sind Bilder. Natürlich, - gemalte Bilder. Aber irgendwie auch Dinge. Die Isolierung des Objekts aus seinem Realitätsbereich und die Materialität der Malerei selbst verstärken die Tendenz, dass wir in den doppelt lesbaren Bild-Dingen Bildern begegnen, die mit ihren maßvollen Koordinaten still, verfeinert und eindringlich zu uns sprechen. Aus der Welt der Malerei.

Till Neu

Kontakt

Galerie Junge Kunst
Karl-Marx-Straße 90, 54290 Trier
0651 / 9 76 38 40

kunstverein@remove-this.junge-kunst-trier.de