18.11.2013 08:00 Reiss-Engelhorn-Museen

Ausstellung in Mannheim: Robert Häusser - Im Auftrag... - Fotografien aus Handwerk und Industrie

robert haeusser ausstellung in mannheim

gilt als ein Wegbereiter der zeitgenössischen Fotografie; © Robert Häusser

robert haeusser ausstellung in Reiss Engelhorn Museenrobert haeusser im auftrag ausstellung mannheim
Von: GFDK - Reiss-Engelhorn-Museen

In der Ausstellung "Robert Häusser - Im Auftrag..." präsentiert das Forum Internationale Photographie der Reiss-Engelhorn-Museen eine Auswahl von über 100 Aufnahmen Häussers aus Handwerk und Industrie.

Ausstellung in Mannheim

Es handelt sich um Auftragsarbeiten, die Robert Häusser für verschiedene Berufs- und Industriebranchen ausgeführt hat. Gegliedert sind sie in die Themenschwerpunkt „Industriearchitektur – Fotografien als optisches Phänomen“ und „Der Mensch bei der Arbeit“.

Robert Häusser - Im Auftrag...

Robert Häusser (geb. 1924) gilt als ein Wegbereiter der zeitgenössischen Fotografie. Er gehört zu den wenigen international anerkannten deutschen Fotografen der Nachkriegszeit, die eine unverwechselbare Handschrift entwickelt haben. Ein Großteil der Aufnahmen, die in der Ausstellung zu sehen sind, sind in den 1950er bis 1970er Jahren für Unternehmen in Mannheim und der Region entstanden.

Ausstellung in Reiss-Engelhorn-Museen

Zu dieser Zeit hatte sich Häusser bereits einen Namen als Fotograf in der Kunstszene gemacht. Bereits ab den 1950er und 1960er Jahren wurden seine Bilder in Galerien und Museen ausgestellt.

magdalena.pfeifenroth@remove-this.mannheim.de