20.11.2013 08:00 Medien Collage, Film

Ausstellung in Freiburg: Regionale 14 - Jenseits des Rahmens - neue Ausstellung im Kunstverein

ausstellung regionale 14 in freiburg

Modelle von Mustern und Formen des täglichen Lebens werden in den Medien Collage, Film, Performance und Installation präsentiert; Bild 1/2: (c) Olga Allenstein

regionale 14 im kunstverein freiburg

Bild 3: (c) Diane Augier

olga allenstein ausstellung freibrug

Bild 4: (c) Marion Cros

collage film ausstellung kunstverein freiburg

Bild 5: (c) Alexandra Meyer

alexandra meyer ausstellung freiburg
Von: GFDK - Kunstverein Freiburg

Die Ausstellung „Jenseits des Rahmens“ überprüft die Achse zwischen Kunst und ihrem Kontext und lädt die immer unkenntlicher werdenden Unterschiede dazwischen wieder neu auf. So wird die Repräsentation neu erfunden, als ein vergnügliches, aber auch als ein hoffnungsloses Justieren zwischen einem Kunstwerk und der Alltagswelt, die es imitiert und dabei der Wiederholung, Belanglosigkeit oder Absurdität erliegen kann.

Ausstellung in Freiburg

Kunstzeit wird gegen Echtzeit abgewogen, als wäre es ein quantenphysisches Experiment, in welchem Zeit und Raum als einzelne Konzepte vorgestellt werden, die überarbeitet werden müssen. Modelle von Mustern und Formen des täglichen Lebens werden in den Medien Collage, Film, Performance und Installation präsentiert.

Kunstverein Freiburg

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Olga Allenstein (D), Diane Augier (F), Marion Cros (F), Eva Gadient (CH), Émeline Galhac (F), Rodrigo Hernández (D), Andreas Kalbermatter (CH), Antoine Mathieu (F), Alexandra Meyer (CH), Aleschija Seibt (D), Jade Tang (F)

Kuratorinnen:

Caroline Käding, Direktorin

Jennifer Trauschke, Co-Kuratorin

29.11.2013 – 05.01.2014

info@remove-this.kunstvereinfreiburg.de