01.03.2015 09:00 Archäologisches Museum Colombischlössle

Ausstellung in Freiburg: Ich Mann. Du Frau - Feste Rollen seit Urzeiten?

ausstellung freiburg

Hat es wirklich schon immer Verhaltensunterschiede zwischen den Geschlechtern gegeben; (c) siehe Bilder

museen freiburgich mann du frau ausstellung
Von: GFDK - Städtische Museen Freiburg

Unbeeindruckt von Frauenbewegung, Gender Mainstreaming und der aktuellen Pluralisierung von Beziehungs- und Familienformen erleben „Ratgeber“, die Unterschiede zwischen den Geschlechtern betonen und Stereotypen postulieren, einen regelrechten Siegeszug.

Ausstellung in Freiburg

In heutigen Verhaltensmustern sehen sie den Ausdruck „naturgegebener“ Unterschiede, die angeblich „seit Urzeiten“ festlegen, was Männer und Frauen ausmacht, welche Stärken und Schwächen sie haben. Mutmaßlich ergibt sich daraus eine klare Aufgabenteilung: Männer sind Jäger, Frauen Sammlerinnen. Männer sind Versorger, Frauen Hausfrauen und Mütter.

Aber was sagt die Forschung dazu? Hat es wirklich schon immer Verhaltensunterschiede zwischen den Geschlechtern gegeben? Was lässt sich wissenschaftlich belegen und was ist eine Frage der Deutung? Die Archäologie beschäftigt sich seit längerer Zeit mit diesen Fragestellungen, ihre Ergebnisse fanden bisher aber kaum Eingang in die öffentliche Debatte. Das soll sich nun ändern. Die Ausstellung „Ich Mann. Du Frau. Feste Rollen seit Urzeiten?“ ist die erste in Deutschland, die sich diesem aktuellen und hoch kontroversen Thema widmet. Archäologische Funde, darunter Leihgaben aus Frankreich und Österreich sowie regionale Funde von internationaler Bedeutung, sind legitimer Ausgangspunkt für eine rege Diskussion.

Die Ausstellung ist eine Kooperation mit der Universität Basel und steht unter der Schirmherrschaft von Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon. Sie wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg, die Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau, die Freiburger Verkehrs AG und die Freunde des Archäologischen Museums Colombischlössle e. V.

Freunde der Kunst

augustinermuseum@remove-this.stadt.freiburg.de