23.04.2015 09:00 Kunstverein

Ausstellung in Duisburg: INTERSTICE - Michael Dekker - eine grosse installative und farbig gefasste Arbeit

ausstellung duisburg

(c) Michael Dekker, "White Chamber", Ausschnitt, 2014

Von: GFDK - Kunstverein Duisburg

Michael Dekker fertigt eigens für die Ausstellung eine grosse installative und farbig gefasste Arbeit, in der sich verschiedene Aspekte seines bisherigen künstlerischen Schaffens vereinigen.

Ausstellung in Duisburg

Das Ergebnis setzt sich einerseits aus den geologisch - naturwissenschaftlichen Form- und Inhaltsuntersuchungen und andererseits aus den der Natur gegenüberstehenden Themen zusammen. Form und Inhalt der Installation beginnen sich erst nach Organisation von teilweise vor Ort im Duisburger Stadtraum gesammelten Materialien und durch eine intervenierende Haltung in den Räumen des Kunstvereins zu modulieren. Damit wird ein Bezug zum unmittelbaren urban - industriellen Umfeld hergestellt. Kleinere Skulpturen werden in die Präsentation integriert.

Freunde der Kunst

Kurator: Hartmut Hauschildt

info@remove-this.kunstverein-duisburg.de