11.08.2013 07:00 Gruppenausstellung

Ausstellung in Berlin: Galerie Arndt & Partner lädt zu der Ausstellung BERLIN MASTERS 2013 ein

galerie arndt in berlin zeigt die Ausstellung BERLIN MASTERS 2013

Gemeinsam mit Matthias Arndt haben die Nachwuchskuratoren BERLIN MASTERS 2013 als Pilotprojekt einer jährlich stattfindenden Ausstellungsreihe konzipiert; Bild 1: (c) David Moses/Arndt Berlin

julian charrirewe ausstellung arndt berlin

Bild 2: (c) Julian Charrirewe/Arndte Berlin

andreas greiner fabian knecht ausstellung berlin

Bild 3: (c) Andreas Greiner/Fabian Knecht/Arndt Berlin

Von: GFDK - Galerie Arndt & Partner

Vom 7. - 14. September 2013 zeigt ARNDT auf der Potsdamer Strasse die Ausstellung BERLIN MASTERS 2013. Die von Lydia Korndörfer und Lisa Polten kuratierte Gruppenausstellung präsentiert eine Auswahl der vielversprechendsten diesjährigen Meisterschüler der beiden Berliner Kunsthochschulen, der Universität der Künste und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee.

Ausstellung in Berlin

Gemeinsam mit Matthias Arndt haben die Nachwuchskuratoren BERLIN MASTERS 2013 als Pilotprojekt einer jährlich stattfindenden Ausstellungsreihe konzipiert. Als Warm-up für die “Berlin Art Week” und im Rückblick auf die Rundgänge der Kunsthochschulen soll die Aufmerksamkeit gezielt auf die jüngst aus der Ausbildung kommenden Künstler gerichtet werden. Dabei erprobt die Mehrzahl der zehn bis fünfzehn vorgestellten, jungen Kunstschaffenden erstmals den Auftritt in einer international etablierten Galerie.

Mit der Ausstellung bietet ARNDT nicht nur eine Bühne für den künstlerischen Nachwuchs einer der vitalsten Kulturmetropolen Europas, sondern erneuert auch das Bekenntnis zu Berlin:
„Im Wettbewerb mit den internationalen Kunsthandelszentren und einem Marktumfeld, das sich immer stärker auf etablierte Positionen und 'Werte' fokussiert, wird es für junge Künstler zunehmend schwieriger, einen Einstieg in den Kunstmarkt zu finden.

Freunde der Kunst

In der nächsten Phase meiner Arbeit in Berlin möchte ich daher, parallel zu meinem internationalen Programm und der Entwicklung unserer neuen Märkte in Asien, junge Berliner Künstler und Kuratoren fördern. Ich freue mich, mit BERLIN MASTERS ein Format ins Leben zu rufen, das an die Euphorie und den Gründergeist unserer Anfangszeit erinnert. Die Erfolge der vergangenen 20 Jahre möchte ich mit der neuen Künstlergeneration teilen und die Talente von Morgen entdecken und unterstützen.“ (Matthias Arndt)

Der Dialog zwischen jungen Kunst- und Kulturschaffenden wird mit der Ausstellung BERLIN MASTERS 2013 bei ARNDT in einem professionellen Umfeld verortet, fortgeführt und pointiert.

Begleitend zur Ausstellung erscheint eine Publikation.

Bildende Kunst

KÜNSTLER:  Julius von Bismarck (UdK), Julian Charrière (UdK), Giulia Giannola (UdK), Andreas Greiner (UdK), Friedrich Herz (KH Weissensee), Fabian Knecht (UdK), Christoph Medicus (KH Weissensee), David Moses (UdK), Helena Petersen (UdK), Marco Pezzotta (KH Weissensee), Wanda Stolle (UdK), Luca Vanello (UdK), Matthias Wermke (KH Weissensee)

info@arndtberlin.com

KURATOREN: Lydia Korndörfer und Lisa Polten