Wir lieben Kunst...
weil sie mehr sagt als 1000 Worte

24.08.2016 Designentwürfe zum Kauf Ausstellung in Bremen: Ib Geertsen - einer der wichtigsten Vertreter der dänischen Konkreten Kunst

Ausstellung von Ib Geertsen

Die Ausstellung von Ib Geertsen in der GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst ist seine erste innerhalb Deutschlands überhaupt. Ib Geertsen, Kravleskulptur, 1954, Kopenhagen. Foto: Christian Foghmar

Von: GFDK - GAK

Ib Geertsen (1919-2009) ist einer der wichtigsten Vertreter der dänischen Konkreten Kunst und als solcher in seinem Heimatland überaus bekannt. Seine Mobiles, Gemälde und Grafiken befinden sich in ... mehr

23.08.2016 präsentation der preisträger Ausstellung in Hamburg: Visual Leader - Arbeiten aus der deutschen Kreativ- und Medienszene

Ausstellung Visual Leader Maurizio Cattelan und Pierpaolo Ferrari

Maurizio Cattelan und Pierpaolo Ferrari, Motiv aus der Serie »Cattelan & Ferrari«, erschienen in »Zeit Magazin 1/16 - 20/16«

Von: GFDK - Deichtorhallen

Auch in diesem Jahr werden im Haus der Photographie der Deichtorhallen alle Preisträger der LeadAwards gezeigt: Fotoserien, Magazinstrecken, Zeitungsbeiträge, Werbekampagnen und Websites sind zu seh... mehr

22.08.2016 Gruppenausstellung Ausstellung in Dortmund: ICHTS - unterschiedliche Formen des Ichs

Gruppenausstellung im Dortmunder Kunstverein

Der Ausstellungstitel ICHTS impliziert die Zwiespältigkeit zwischen der vielfältigen oder aber fragmentarischen Identität und dem Verlassen der Vorstellung von einem singulären Selbst.

Von: GFDK - Dortmunder Kunstverein

Die Ausstellung ICHTS vereinigt fünf KünstlerInnen – Sam Anderson (*1982 in Los Angeles), Frieder Haller (*1987 in Freiburg im Breisgau), Aleksander Hardashnakov (*1982 in Toronto), Olga Pedan (*1... mehr

11.08.2016 Münchens Kunstszene Ausstellung: Favoriten III - Neue Kunst aus München

Kunst aus Muenchen

Das Lenbachhaus hat es sich zur Aufgabe gemacht, in regelmäßigen Abständen die Kunst zu präsentieren, die in der unmittelbaren Gegenwart in München entsteht (c) Lenbachhaus

Von: GFDK - Lenbachhaus

München ist bis heute einer der bedeutendsten Produktionsorte für Kunst. Das zwanzigste Jahrhundert begann hier mit dem Auftritt des »Blauen Reiter«  und auch nach dem Zweiten Weltkrieg blieb die... mehr

07.08.2016 kulturmix Project Space Festival Berlin 2016 - jeden Tag eine andere Location erkunden

Jeanno Gaussi, Dreams on Wheels

Jeanno Gaussi, Dreams on Wheels (Detail), Acryl auf Holz, 2013 © Jeanno Gaussi und galerie koal

Von: GFDK - Kerstin Karge

Der Projektraum, der gleich zum Auftakt dieser Woche einen besonders selbstbewussten Standpunkt für das Periphere einnimmt, ist mp43. Die Einladung zu ihrer Veranstaltung Topflappen führt die Besuch... mehr

07.08.2016 Sammlung des Kunstmuseums Wolfsburg Ausstellung in Wolfsburg: Im Käfig der Freiheit - Grenzen im Leben und in der Kunst

Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg

Es geht um die Fragilität der Freiheit – um individuelle, politische, sexuelle, nicht zuletzt auch künstlerische Freiheit (c) Kunstmuseum Wolfsburg, Kunstwerk von

Von: GFDK - Kunstmuseum Wolfsburg

Ob im Leben oder in der Kunst, irgendwo stoßen wir immer an Grenzen. Mal scheinen sie fern, dann wieder ganz nah. Oft treffen wir auf äußere Beschränkungen, nicht selten jedoch finden wir sie in u... mehr

04.08.2016 Festivalwoche in Köln Photoszene-Festival 2016: Ausstellungen und Filmprogramm - Thema „Innere Sicherheit

Photoszene Festival

Über 100 Ausstellungen beim Photoszene-Festival 2016 in Köln anläßlich der Photokina, Quelle Veranstalter

Von: GFDK - Jana Strippel

Mehr als 100 Teilnehmer werden im August/September 2016 Fotografie-Ausstellungen in ihren Räumen zeigen. (Hauptveranstaltungszeitraum ist vom 16.-25.09., vor und während der photokina: 20.-25.09.). ... mehr

30.07.2016 Ausstellung in Innsbruck Raus mit der Kunst - die Tiroler Landesmuseen platzen aus allen Nähten

Projekt Raus mit der Kunst

Das Projekt „Raus mit der Kunst!“ im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum gibt bis 29. Jänner 2017 Einblick in die Vorbereitungen zur Übersiedelung der Sammlungsbestände in das neue Sammlungs- und Forschungszentrum. Foto: Wolfgang Lackner

Von: Tiroler Landesmuseen

Die Depots der Tiroler Landesmuseen platzen aus allen Nähten. In Hall entsteht aktuell ein neues Sammlungs- und Forschungszentrum (SFZ) mit 8.000 m² Depotfläche, das den gesamten Sammlungsbestand a... mehr

30.07.2016 „Oishii!“ – „Es schmeckt mir!“ Ausstellung in Stuttgart: Oishii! Essen in Japan, japanische Ess- und Trinkkultur im Fokus

Oishii! Key Visual der Ausstellung

Schwerpunkte der Ausstellung sind der Anbau von Reis und seine Bedeutung für die japanische Gesellschaft, Foto: Oishii! Key Visual der Ausstellung, Reisanbau, Ono Bakufu (1888 - 1976), Farbholzschnitt, H 26,2 cm, B 38,5 cm, Verleger: Kyoto Hanga-in; Drucker: Uchide; Shinagawa-Siegel, Japan, erstmals publiziert 1950, Inv.-Nr. OA 26.546, Slg. Kurrus, Legat 2014, Copyright: Linden-Museum Stuttgart, Foto: Anatol Dreyer

Von: GFDK - Linden Museum

Ab 15. Oktober 2016 präsentiert das Linden-Museum Stuttgart auf 1000 m² die große Sonderausstellung „Oishii! Essen in Japan“, die die japanische Ess- und Trinkkultur in den Fokus rückt und auf... mehr

28.07.2016 Enjoy Your Life! Ausstellung in Bonn: Jürgen Teller - mit Nirvana wurde er berühmt

Ausstellung in Bonn: Juergen Teller

Juergen Tellers Arbeiten bewegen sich permanent an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, Juergen Teller, Plates/Teller, No.128, 2016 © Juergen Teller

Von: GFDK - Bundeskunsthalle

Juergen Teller zählt international zu den gefragtesten Fotografen der Gegenwart. Seine Arbeiten bewegen sich permanent an der Schnittstelle zwischen Kunst und kommerzieller Fotografie, sein Stilmitte... mehr

20.07.2016 filmische Porträts Ausstellung in Stuttgart: Looking at...Anna Gaskell

filmische Portraits, Anna Gaskell

Unter dem Titel »Looking at …« konzentriert sich die aktuelle Reihe der Videobox auf filmische Porträts, Anna Gaskell, »Echo Morris«, 2014, Stills, HD-Video, Farbe, Ton, 22‘56‘‘, © Anna Gaskell. Courtesy: Galerie Gisela Capitain, Köln

Von: GFDK - Staatsgalerie

Bilder vom Menschen wandeln sich ständig. In der Realität und in der Kunst, die lange schon und quer durch alle Medien das Porträt als Genre durchzieht. Was bedeuten Künstlern heute Porträts? Wel... mehr

20.07.2016 ANTI:MODERN Ausstellung in Salzburg: Salzburg inmitten von Europa zwischen Tradition und Erneuerung

Hans Haacke, Kandinsky 2 Crops Studs

Hans Haacke, Kandinsky 2 Crops Studs, 1959, © Hans Haacke / VG Bild-Kunst. Courtesy the artist and Paula Cooper Gallery, New York.

Von: GFDK - Museum der Moderne Salzburg

Ist Salzburg tatsächlich anti-modern, wie immer wieder behauptet wird? Ausgehend von dieser vielleicht provokanten Frage, wird in der groß angelegten und international besetzten Ausstellung ein diff... mehr

18.07.2016 lentos kunstmuseum Ausstellung in Linz: Ingeborg Strobl präsentiert ihre Haltung gegen Überproduktion, Konsum, Ressourcenverschleiß

Ingeborg Strobl, ueber die Jahre

Strobls Medien sind vorrangig Collage, Fotografie, Offsetdruck/Künstlerbuch, Aquarell und Video. Über die Jahre, 2015 © Bildrecht Wien, 2016

Von: GFDK - Lentos

Ingeborg Strobls Werk ist als fortgesetzter Text zu lesen, ein Gewebe, in dem jedes Element mit dem anderen in Verbindung steht. Aneignen, Herausstellen, Zueinander-in-Beziehung-Setzen sind Bestandtei... mehr

18.07.2016 Sonderpräsentation Ausstellung in Augsburg: „Rendezvous der Künstler. Meisterwerke aus der Sammlung Klewan“

Brettl vorm Kopf - Werk von Maria Lassnig

Zu den herausragenden Stücken seiner Sammlung zählen Gemälde, Grafiken und Skulpturen von Alberto Giacometti bis Maria Lassnig. (c) Maria Lassnig Stifung

Von: GFDK - Museen Augsburg

Die Sammlung Helmut Klewan ist eine herausragende Kollektion, die Werke der klassischen Moderne ebenso umfasst wie insbesondere solche der österreichischen Nachkriegskunst. Als Galerist in Wien und M... mehr

16.07.2016 exotische und mystische Szenen Ausstellung in Hamburg: Oskar Kokoschka - enfant terrible der Wiener Moderne

Ausstellung in Hamburg, Oskar Kokoschka, Die Tiere

Oskar Kokoschka, Die Tiere (Ausschnitt), 1965, farbige Kreide, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, © Fondation Oskar Kokoschka / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Von: GFDK - MKG

Oskar Kokoschka (1886-1980), enfant terrible der Wiener Moderne, gefeierter Expressionist nach dem Ersten Weltkrieg und renommierter Künstler im Londoner Exil, schuf ein reiches Alterswerk. Einen gro... mehr

Treffer 1 bis 15 von 49