Wir lieben Kunst...
weil sie mehr sagt als 1000 Worte

27.02.2017 provokante Ästhetik Hermann Nitsch in Düsseldorf - Blut, Mysterien und Malerei

Dirk Geuer und Hermann Nitsch im Atelier

Dirk Geuer (links) und Hermann Nitsch - mit Orgien Blut, Mysterien und Malerei zu Weltruhm (c) Galerie Geuer & Geuer Art

Von: GFDK - Jörg Schwarz

Am Freitag, dem 17. März 2017, eröffnet die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer Art ihre neue Ausstellung „Blut, Mysterien und Malerei“ mit Werken des österreichischen Malers und Aktionskünstl... mehr

23.02.2017 Liebe, Leben und Tod Konzeptkunst von Jana Sterbak in Duisburg

Konzeptkunst von Jana Sterbak

Das Motiv des Fleischkleides wurde 2010 international bekannt durch die Popkünstlerin Lady Gaga. Jana Sterbak, Vanitas: Flesh Dress For An Albino Anorexic, 1987, MNAM – Centre Pompidou, Paris, (c) Jana Sterbak

Von: GFDK - Lembruckhaus

Um große Themen wie Liebe, Leben und Tod kreisen die Arbeiten der tschechisch-kanadischen Künstlerin Jana Sterbak (*1955 in Prag). In ihrem poetischen Werk begegnen uns Fleisch, Haut, Haare, Leder, ... mehr

20.02.2017 visionär Ausstellung in Frankfurt: René Magritte, der Magier der verrät­sel­ten Bilder

René Magritte - Ausstellung in der Schirn - this is not a pipe

René Magritte, this is not a pipe, 1935 Privatsammlung (c) VG Bild Kunst Bonn

Von: GFDK - Schirn

René Magritte, der Magier der verrät­sel­ten Bilder, ist eine der Schlüs­sel­fi­gu­ren der Kunst des 20. Jahr­hun­derts. Die SCHIRN widmet dem großen belgi­schen Surrea­lis­ten eine kon... mehr

20.02.2017 Alchemie und Arabeske Ausstellung in Baden Baden: Sigmar Polke - Alchemie

Sigmar Polke Alchemie und Arabesque

Sigmar Polke, Nach Altdorfer, 1986. Museum Frieder Burda, Baden-Baden © The Estate of Sigmar Polke / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Von: GFDK - Museum Frieder Burda

Sigmar Polke (1941 – 2010) gehört zu den größten Bild-Erfindern und bedeutendsten Malern Deutschlands. Seine Werke leben von gesteuerten Zufällen und bergen geheimnisvolle Überraschungen. Sie w... mehr

16.02.2017 „Integriert euch doch alle selbst!“ Fotografie-Ausstellung in Hamburg - Bringt Eure Freunde mit

Botschaft des gute aussichten Fotoawards

„Integriert euch doch alle selbst!“, scheinen die Bilder von gute aussichten 2016/2017 dem Betrachter zuzurufen (c) die Künstler/ gute aussichten

Von: GFDK - Stefan Becht

Kaum haben sich die Türen der Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf geschlossen, geht es auch schon weiter. Save the next date: gute aussichten – junge deutsche fotografie // new german photography ... mehr

14.02.2017 Hommage an das Künstlermanifest Spektakulärer Neuerwerb der Staatsgalerie Stuttgart - Julian Rosefeldt

Ausstellung Julian Rosefeld in der Staatsgalerie

Julian Rosefeldt, Manifesto, 2015, Staatsgalerie Stuttgart, Leihgabe der Freunde der Staatsgalerie © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Von: GFDK - Staatsgalerie Stuttgart

Die Freunde der Staatsgalerie – Stuttgarter Galerieverein haben 2016 MANIFESTO von Julian Rosefeldt erworben. Die Staatsgalerie bedankt sich für diese spektakuläre Neuerwerbung mit einer aufwändi... mehr

14.02.2017 belgische Kunst Op de Beeck schafft Orte der Introspektion

Hans Op de Beeck inszeniert die Ausstellungsraeume als Buehne

Im Dialog mit den Museumsräumen inszeniert Hans Op de Beeck eine Auswahl seiner Werke der letzten zehn Jahre wie eine Reihe von offenen Bühnen. The Silent Castle © Hans Op de Beeck

Von: GFDK - Museum Morsbroich

Der belgische Künstler Hans Op de Beeck (geboren 1969 in Turnhout, lebt in Brüssel) arbeitet in fast allen künstlerischen Medien. Ob in seinen Skulpturen und Raum greifenden Installationen, in sein... mehr

12.02.2017 poetische Bildserien Ausstellung in Wolfsburg: Jungjin Lee hält archaische Urmomente fest

American Desert von Jungjin Lee

"American Desert II" 1994, Photo Emulsion, Water Color on BFK Paper, 106,7 x 152,4 cm © Jungjin Lee

Von: GFDK - Städtische Galerie Wolfsburg

Verschiedene Reisen führen Jungjin Lee (*1961 in Korea) Anfang der 1990er Jahren in die endlosen Weiten Amerikas, wo sie Wüsten, Felsen, Gestrüpp und Kakteen in archaischen Urmomenten festhält. I... mehr

11.02.2017 junge kunst Folkwang Museum startet neues Ausstellungsformat 6 1/2 Wochen

New Yorker Kuenstlerin Eliza Douglas zeigt ihre Haende

Den Auftakt bildet die Präsentation mit „Eliza Douglas – My Gleaming Soul“ Eliza Douglas, Bild: “It Could be True”, 2017, Courtesy: Air de Paris, Paris, Foto: Ivan Murzin

Von: GFDK - Folkwang Museum

Das Museum Folkwang realisiert mit „6 ½ Wochen“ ein neues, kompaktes Ausstellungsformat und nimmt damit aktuelle zeitgenössische Positionen in den Blick. Bis zu sechs Mal im Jahr zeigen junge K... mehr

11.02.2017 begehbare Bodenskulpturen Ausstellung in Wiesbaden: Teppichkunst von Holger Schmidhuber

Holger Schmidhuber macht aus Teppichen begehbare Bodenskulpturen

Abbildung: Holger Schmidhuber, TELL ME I´M THE ONLY ONE (Carpets of the Forgotten), 2016

Von: GFDK - Museum Wiesbaden

Das Museum Wiesbaden präsentiert ab 10. Februar Holger Schmidhubers Werkzyklus „Carpets of the Forgotten“, an dem er seit Ende 2014 arbeitet. Als Basismaterial der malerischen Arbeiten dienen dem... mehr

10.02.2017 bildschön Ausstellung im Lenbachhaus: Das Jahrhundert der Bilder

Hans Olde senior malte Caroline Großherzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, um 1903 (c) Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München

Von: GFDK - Lenbachhaus

Das Lenbachhaus in München zeigt Kunstwerke des 19. Jahrhunderts. Das 19. Jahrhundert ist das Jahrhundert der Bilder. Sie erreichten eine größere Öffentlichkeit als je zuvor. Künstlerinnen und K... mehr

09.02.2017 Sonderausstellung Ausstellung in Innsbruck über die Geschichte der österreichisch-ungarischen Kavallerie

DES KAISERS STOLZE REITER, Attacke des Ulanen-Regiments „Graf Trani“ in der Schlacht bei Custozza, 1866, Foto: Sammlung C. Hofmann

Von: GFDK - Tiroler Landesmuseen

Der Alt-Kaiserjägerclub und die Bergiselstiftung zeigen in ihrer aktuellen Sonderausstellung die Geschichte der österreichisch-ungarischen Kavallerie von 1860 bis 1914. Die österreichischen Kavalle... mehr

07.02.2017 große wanderausstellung Daniel Richter in Wien: Lonely Old Slogans im 21er Haus

Daniel Richter - Wanderausstellung in Wien

Ausstellungsansicht Daniel Richter – Lonely Old Slogans Foto: © Belvedere, Wien, 2017 Daniel Richter

Von: GFDK - Haus 21

Daniel Richter ist einer der wichtigsten Maler seiner Generation und für Wien nicht zuletzt aufgrund seiner Professur an der Akademie der bildenden Künste von großer Bedeutung. Mit der Ausstellung ... mehr

06.02.2017 Museen Dresden Otto Griebel - revolutionäre Kunst in der Weimarer Republik

Otto Griebel, Materialmenschen

Otto Griebel, Materialmenschen, 1923 (c) Staatliches Museum für Zeitgeschichte Russland

Von: GFDK - Museen Dresden

Museen der Stadt Dresden zeigen Otto Griebel. Otto Griebel (1895-1972) ist bisher vor allem als Vertreter der proletarisch-revolutionären Kunst in der Zeit der Weimarer Republik bekannt. 1911 begann... mehr

Treffer 1 bis 15 von 70