10.02.2017 die Entwicklung einer Partitur Theater in Leipzig: Inszenierung eines Musikinstruments

Feingliedrig wie ein Uhrwerk - das GRAVITAPHON

Das Theaterstück GRAVITAPHON ist die Entwicklung einer Spielweise, einer Mischung aus Kraft, Choreografie und Handwerk. (c) Thomas Puschmann

Von: GFDK - Lofft

Groß wie ein Schrank, schwer wie ein Mensch, feingliedrig wie ein Uhrwerk - das GRAVITAPHON. Ein neues Musikinstrument. Auf die leere Bühnenfläche schieben, schleppen, wuchten zwei Männer eine rie... mehr

09.02.2017 ein soziales projekt Theater in Leipzig: Tauschgeschäfte - Play Moby Dick

Play Moby Dick ist ein soziales Theaterprojekt

PLAY MOBY DICK zeigt die große und poetische Erzählung von Herman Melville als soziales Experiment - zu sehen im Lofft Leipzig. (c) Carla Niewoehner

Von: GFDK - Lofft

Wir wären alle gern mal anders. Aber wir kommen so selten dazu! Warum spielen wir immer dieselben Rollen? Warum brechen wir nicht einfach mal aus und tauschen wild hin und her – die Freunde, die Be... mehr

09.02.2017 ein roadtrip Theater in Münster: Bilder deiner großen Liebe nach Wolfgang Herrndorf

Alice Zikeli und Juergen Lorenzen in dem Schauspiel Bilder deiner großen Liebe

Alice Zikeli, die am Wolfgang Borchert Theater auch in "Tschick" die Isa spielt, zeigt hier, unterstützt von Jürgen Lorenzen, eine ganz andere Seite dieses starken Mädchens. Foto: Klaus Lefebvre

Von: GFDK - WBT

Dienstag und Mittwoch, 14. und 15. Februar um 20 Uhr zeigt das WBT "Bilder deiner großen Liebe", den letzten, unvollendeten Roman von Wolfgang Herrndorf.Ein Mädchen steht barfuß im Hof einer Klinik... mehr

06.02.2017 Casting am 16. Februar Statisten gesucht: Schauspiel Essen sucht für Brecht

Schauspiel Essen - Grillo Theater

Das Schauspiel Essen sucht noch Statisten für eine Brecht-Aufführung (c) Tuxyso / CC BY-SA 3.0

Von: GFDK - Martin Siebold

Essen. Für Bertolt Brechts Stück „Leben des Galilei“, das am 24. Juni im Essener Grillo-Theater Premiere feiern wird, sucht das Schauspiel Essen noch zehn Männer und Frauen, die Lust haben, in ... mehr

06.02.2017 „Alle doof bis auf ich!“ Von Bekloppten und Bescheuerten: Axel Holst liest Wischmeyers Pöbelflinte

Schauspieler Axel Holst

Der Schauspieler Axel Holst ist ein erklärter Fan von Dietmar Wischmeyer, Foto (c) Birgit Hupfeld

Von: GFDK - Martin Siebold

Essen. Er gehört zu den extrem scharfzüngigen und gnadenlosesten deutschen Kolumnisten und Satirikern: Bei seinen regelmäßigen Auftritten in der ZDF „heute-show“, bei radio ffn und beim RBB-Se... mehr

27.01.2017 Innovativ, zeitgenössisch und international Treffpunkt Rotebühlplatz: internationales Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart

Benoit Couchot beim Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart

So unterschiedlich wie die Heimatländer der Teilnehmenden sind auch die Themen der tänzerischen Reflexionen, Benoit Couchot, Foto: Helena Olmeda Duynslaeger

Von: GFDK - Nicola Schwarz

Das Internationale Solo-Tanz-Theater Festival Stuttgart macht sich stark für den zeitgenössischen Tanz: Vom 16. bis 19. März 2017 werden im TREFFPUNKT Rotebühlplatz insgesamt 18 Premieren von jung... mehr

07.01.2017 märchenhaft Der kleine Schneemann kommt nach Wuppertal

Theatermaerchen der kleine Schneemann von Guenther Weißenborn

Ab 14. Januar 2017 zeigt Müllers Marionetten-Theater sein entzückendes Märchen nach H.C. Andersen mit der märchenhaften Musik von Peter I. Tschaikowsky. (c) Müllers Marionetten Theater

Von: GFDK - J. Abels

„Der kleine Schneemann“ sorgt auch in diesem Winter für herrlich schneeweiße Stimmung auf der Marionettentheater-Bühne am Neuenteich. Allerdings wird dem Schneemann wegen seiner Freundschaft zu... mehr

04.01.2017 im stadthaus ulm Tanzperformance zum Thema Alzheimer-Demenz der Strado Compagnia Danza in Ulm

Strado Compagnia Danza

Die Tanzperformance der Strado Compagnia Danza zeigt, wie wertvoll auch die Zeit mit Alzheimer-Demenz sein kann. (c) Strado Compagnia Danza

Von: GFDK - Stadthaus Ulm

Sie tritt immer häufiger zugtage, die Alzheimer-Demenz, und beschwert das Leben vieler Familien. Mit dem Schwinden der körperlichen Kraft spielt oft auch der Geist dem Menschen einen Streich. Erlern... mehr

20.12.2016 berühmte Srewball Comedy Musical-time in München: Anything goes von Cole Porter

Musical Anything goes

Musical "Anything Goes" mit Daniel Prohaska als Billy Crocke und Anna Montanaro als Reno Sweeney © Christian POGO Zach

Von: GFDK - Staatstheater am Gärtnerplatz

Nur vom 31. Dezember bis 8. Januar präsentiert das Gärtnerplatztheater das Musical-Highlight ANYTHING GOES von Cole Porter in der Reithalle. Erleben Sie zum letzten Mal den Broadway-Star Anna Montan... mehr

08.12.2016 Und Versprich, Du wirst mich besser lieben! Das Metropol Theater Köln zeigt Sganarell und andere Eifersuchtsszenarien von Molière

Moliere im metropol theater

In seiner frühen Komödie „Sganarell oder Der vermeintlich Betrogene“ lässt Molière seine vier Hauptfiguren gründlich den Überblick verlieren, Foto: Simon Taal/ metropol theater köln

Von: GFDK - metropol Theater

Wenn man ein menschliches Prachtexemplar ist wie Sganarell, braucht man sich nicht um seinLiebesglück zu sorgen. Meint zumindest Sganarell. Als aber seine Liebste beginnt, ungehemmt fremde Porträts ... mehr

07.12.2016 Audiotheater nach dem Roman von Virginia Woolf Theater in Leipzig: Waves - der digitale Schatten

Cammerspiele greifen das Thema Digitalisierung auf

Das Prinzip „Verlinkung“ verselbstständigt sich im Bühnengeschehen. Ein Spiel mit dem Romantext. Ein Buch-Trip in Zeitlupe. Foto: Constanze Burger

Von: GFDK - Cammerspiele

Das Thema der wachsenden und durchdringenden Digitalisierung wird von den Cammerspielen Leipzig als Theaterstück thematisiert. Was passiert mit uns? Bleibt jede Verlinkung für immer an uns haften? ... mehr

21.11.2016 über den tellerrand geblickt Düsseldorfer Schauspielhaus lädt Gastspiele renommierter Theater in die Rheinmetropole

Schauspielhaus Duesseldorf

Schauspielhaus Düsseldorf, (c) Bernhard Pfau (1902-89), photographed by Johann H. Addicks

Von: GFDK - Martina Aschmies

Das Düsseldorfer Schauspielhaus will einen Blick über den Tellerrand wagen und mit einer Reihe von Gastspielen anderer renommierter Theater die Welt nach Düsseldorf einladen. Den Anfang machen die... mehr

19.11.2016 politisches theater Theater in Mannheim: Birdland, Psychogramm eines rasanten Aufstiegs

Simon Stephens‘ Birdland

Erstaufführung von Simon Stephens‘ „Birdland“, die am Sonntag, 2. Oktober stattfinden wird. Fotograf: Hans Jörg Michel

Von: GFDK - Nationaltheater Mannheim

Paul hat es geschafft. Er ist ganz oben angekommen. Früher spielte er in kleinen Clubs, jetzt gibt er zweihundert Konzerte im Jahr und füllt die Stadien der Welt. Als Musiker ist Paul ein Megastar, ... mehr

08.11.2016 Theater in Wiesbaden Das Theater im Pariser Hof meldet sich mit neuen Gesichtern und alten Bekannten zurück

Dagmar Borrmanns Playmobil-Klassiker

Von Dagmar Borrmanns Playmobil-Klassiker und musikalischen Highlights auf Hessisch über den Soloabend "Mondscheintarif" bis zu unseren Höhepunkten in der Weihnachtszeit, Foto: Dagmar Borrman

Von: GFDK - Theater im Pariser Hof

Der Verein Theater im Pariser Hof e. V. startet in die Herbst- / Wintersaison und belebt die außergewöhnlichen Theaterräume in Wiesbadens Spiegelgasse 9 mit neuen Gesichtern und alten Bekannten. Vo... mehr

11.10.2016 Gastspiel im Theater an der Ruhr Crossmediales Theaterprojekt über Lebensentwürfe, Träume und Traumata

Generationsübergreifendes Theaterprojekt traumA

Mülheim an der Ruhr und Köln präsentieren ein städte- und generationsübergreifendes Theaterprojekt. Foto: A.TONAL.THEATER

Von: GFDK - Jörg Fürst

Das A.TONAL.THEATER in Köln lädt zum crossmedialen Theaterprojekt über die Lebensentwürfe, Träume und Traumata unterschiedlicher Generationen. Insgesamt stehen hier 17 Akteure im Alter von 15 bis... mehr

Treffer 1 bis 15 von 5760