03.04.2018 07:52 Wer kann Donald Trump einschätzen

Donald Trump ist eine Figur aus dem Theaterstück

Fuer Donald Trump laeuft es gerade ganz gut, das sieht man auch an seinem Grinsen

Für Donald Trump läuft es gerade ganz gut, das sieht man auch an seinem Grinsen.

Von: GFDK - Reden ist Silber

Dr. Christian Weilmeier meint: Je länger Trump an der Macht ist, desto mehr erscheint er mir als das letzte Hurrah der alleinigen US-Weltmacht. Was er sagt und wie er sich gibt, das erinnert an frühere Zeiten, als die USA noch schalten und walten konnten, wie sie wollten, zumindest als Zerrbild.

In der Sache aber produziert er nur Worte, die seinen Anhängern gut tun. Die Mauer kommt der Realisierung nicht näher, einen Handelskrieg mit China/EU könnten die USA real gar nicht mehr durchstehen und na ja, sein Privatleben hat mit konservativen Werten nichts zu tun.

Trump ist eine Figur aus dem Theaterstück, das "Niedergang der USA" heißt. Kommende Mächte wie China und Russland, evtl. auch Indien werden davon profitieren, vielleicht auch Europa, wenn es endlich zu sich kommt und frei wird.

Am gleichen Tag vermeldet die "FAZ"

Angebliche Sex-Affären und Personalwechsel können Trump im Moment nichts anhaben: In zwei Umfragen erreicht der amerikanische Präsident den höchsten Zustimmungswert seit langem. Der amerikanische Präsident Donald Trump hat diese Woche in zwei Umfragen den höchsten Zustimmungswert seit April 2017 erreicht. Sowohl CNN als auch das Associated Press-NORC Center for Public Affairs Research ermittelten eine Zustimmung von 42 Prozent der Befragten.

Und einen Tag danach, die nächste Überraschung

US-Präsident Donald Trump will den Militäreinsatz in Syrien "sehr bald" beenden. "Wir werden sehr bald aus Syrien abziehen", sagte Trump in einer Rede vor Industriearbeitern im Bundesstaat Ohio. Schon bald seien "hundert Prozent" der Gebiete aus den Händen der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert, sagte Trump zur Begründung.

Um Syrien sollen sich andere kümmern

Trump sagte, die US-Truppen sollten nun "in unser Land" zurückkehren, "wo wir hingehören, wo wir sein wollen". Um Syrien sollten sich "andere Leute" kümmern, sagte Trump.

Hier geht es zu unserem Feuilleton, Reden ist Silber....Schreiben ist Gold

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft