14.10.2013 09:56 Mode und Kunst im Kö-Bogen:

Top-Partner aus Kunst, Kultur und Lifestyle - Breuninger, Düsseldorf und die Kunstsammlung NRW

Geschaeftsfuehrer Breuninger Duesseldorf Benjamin Fuest, Kaufmaennischer Direktor Kunstsammlung Dr. Hagen W.Lippe-Weißenfeld, Geschaeftsfuehrer Breuninger Duesseldorf Andreas Rebbelmund.

Fotocredit: E. Breuninger GmbH & Co. v.l.n.r. Geschäftsführer Breuninger Düsseldorf Benjamin Fuest, Kaufmännischer Direktor Kunstsammlung Dr. Hagen W.Lippe-Weißenfeld, Geschäftsführer Breuninger Düsseldorf Andreas Rebbelmund.

Der Koe-Bogen, das Duesseldorfer Meisterwerk.

Der KÖ-Bogen, das Düsseldorfer Meisterwerk.

Von: Christian Witt - Gottfried Böhmer Profil bei Google+

Den Düsseldorfern habe ich zuletzt im April ein großes Lob für das Jahrhundertprojekt "Kö-Bogen" ausgesprochen. Ich habe bestimmt nicht übertrieben, wenn ich von dem "größten Wurf" und dem "Düsseldorfer Meisterwerk" geschrieben habe. Über die vielfältigen Aktivitäten des Mode - und Lifestyleunternehmens Breuninger haben wir hier auch ausführlich berichtet.

Seit der Bekanntmachung im Oktober 2011, dass das Fashion & Lifestyleunternehmen nach Düsseldorf zurückkehrt, hat sich natürlich viel getan. Nun erreicht uns die Nachricht, das Breuninger sich aktiv an dem Düsseldorfer Kunst & Kulturleben beteiligen wird.

Die Freunde der Künste freuen sich für die Düsseldorfer und das Engagement von Breuninger, schliesslich haben auch wir in Düsseldorf unsere Wurzeln. 1997 haben wir uns hier gegründet und über 170  Kulturprojekte für die kunst- und kulturbegeisterten Düsseldorfer veranstaltet, bevor es uns nach Wiesbaden gezogen hat.

Mit der Eröffnung von Breuninger am 17.10.2013 im Kö-Bogen wird Düsseldorf erneut als zentraler Modestandort in seiner Wichtigkeit bestärkt. Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen startet nun eine umfassende Kooperation mit der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und baut damit seine kulturellen Aktivitäten in der Landeshauptstadt weiter aus.

Aktuelle Nachrichten aus Düsseldorf

„Es macht mich glücklich, noch vor der Eröffnung am 17.10.2013 eine weitere Partnerschaft bekannt zu geben. Damit  vertiefen wir die Strategie unserer lokalen Verankerung in Düsseldorf mit Top-Partnern aus Kunst und Kultur“, so Andreas Rebbelmund, Geschäftsführer von Breuninger in Düsseldorf.

Mode und Kunst im Kö-Bogen - im Düsseldorfer Meisterwerk

Der Flagship-Store von Breuninger präsentiert eine Kooperation der besonderen „Art“: Gemeinsam entwickeln die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen und Breuninger Projekte in den großflächigen Räumlichkeiten auf der Königsallee, die als Ausstellungs- und Veranstaltungsort zur Verfügung gestellt werden.

Ein spannendes Zusammenspiel von Mode und Kunst

„Ein spannendes Zusammenspiel von Mode und Kunst erwartet uns“, so Dr. Marion Ackermann, Direktorin der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. „Im kommenden Jahr wird die aktuelle Kollektion mit den Werken eines hochrangigen Künstlers oder einer Künstlerin im Schaufenster in Szene gesetzt. Damit nehmen wir mit dem Thema der Schaufenstergestaltung eine klassische Gattung der Kunst auf“, erläutert Ackermann die Zusammenarbeit.

Ein bis zwei Mal im Jahr bestimmt die Kunstsammlung NRW den ausstellenden Künstler. Auch für den Kaufmännischen Direktor, Dr. Hagen W. Lippe-Weißenfeld ist die neuartige Kooperation Anlass zur Freude: „Wir freuen uns über diese Partnerschaft, die auf verbindenden Werten beruht. Wir sehen uns beide als Premiumhäuser und wollen unseren Beitrag leisten, das Leben der Menschen zu bereichern. Die Kunst, sowie die Mode, verändern die Sichtweise auf unsere Welt. Das wollen wir gemeinsam fördern.“

Für die Gesellschaft der Freunde der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen stellt Breuninger darüber hinaus ab sofort seine Räumlichkeiten für eine regelmäßig stattfindende Kunstsoirée zur Verfügung.

Mode und Kunst verbindet Breuninger ab 2014 auch für die eigenen Kunden. Für alle Veranstaltungen den Häusern der Kunstsammlung, dem K20 am Grabbeplatz und dem K21 im Ständehaus, erhalten Inhaber der exklusiven Breuninger-Card bei einem Kauf von zwei Eintrittskarten 50 Prozent Nachlass.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Breuninger – die schönen Dinge des Lebens

Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger wurde im Jahre 1881 von Eduard Breuninger gegründet und zählt heute zu den führenden Luxusunternehmen Europas. Seit über 130 Jahren setzt Breuninger mit exklusiver Markenauswahl sowie herausragenden Serviceleistungen höchste Maßstäbe in Sachen Trendsicherheit und Kundenorientierung.

Die Leidenschaft für Stilbewusstsein und Servicekompetenz zeichnet Breuninger als verlässlichen Partner im Premiumsegment aus und garantiert ein täglich einzigartiges Einkaufserlebnis. Breuninger ist europaweit der zweitgrößte Departmentstore in Privatbesitz und umfasst heute 10 Häuser sowie über 5000 Mitarbeiter. Seit 2008 ist die Breuninger Welt auch online unter www.breuninger.com erwerbbar. Die Eröffnung des 11. Hauses ist am 17.10. 2013 in dem neu entstehenden Kö-Bogen in Düsseldorf geplant.

 christian.witt@breuninger.de

Weiterführende Links:
www.breuninger.de