10.02.2014 08:51 Am Freitag, den 14. Februar 2014

Studenten aufgepasst. Die TU Berlin informiert zum Studiengang Bühnenbild Szenischer Raum

TU Berlin informiert zum Studiengang Buehnenbild Szenischer Raum

Informationsveranstaltung für Studienbewerber zum WS 2014. Masterstudiengang Bühnenbild Szenischer Raum

Von: TU Berlin

Am Freitag, den 14. Februar 2014 laden wir um 14 Uhr zu einer Informationsveranstaltung für Studieninteressierte ein. Wir werden Einblick in das Studiengangsprofil geben und das Bewerbungsverfahren erklären sowie einen Rundgang durch die Ateliers anbieten.

Im Anschluss ab 16 Uhr können individuelle Mappenvorgespräche geführt werden.

Die zweijährige Weiterbildung Bühnenbild_Szenischer Raum mit dem Abschluss “Master of Arts” richtet sich an Absolventen der Fachrichtungen (Innen-)Architektur, Design, Kunst, Theaterwissenschaft u.a. Der Studiengang verbindet zwei Denkweisen dramaturgischer Gestaltung von Raum: Einerseits die Gestaltung des Bühnenraumes für Oper, Schauspiel, Tanz und Musical - andererseits die Gestaltung von szenischen Räumen für Ausstellungen, Installationen, Performances und Markenkommunikationen für Unternehmen. Die Doppelprofilierung Bühnenbild und Szenischer Raum mit einer starken Praxis- und Projektorientierung ist als Ausbildung zum Szenografen einmalig in Deutschland

Informationsveranstaltung für Studienbewerber zum WS 2014 - Masterstudiengang Bühnenbild_Szenischer Raum

Freitag, 14. Februar 2014

14.00 Uhr: Studienprofil, Bewerbungsverfahren, Atelierführung

16.00 Uhr: individuelle Mappenvorgespräche

Ort: Ackerstrasse 71-76, Studio 484, 13355 Berlin

Terminvereinbarung / Rückfragen:

Franziska Ritter / Franziska Ebeler

Email: franziska.ritter@tu-buehnenbild.de

Bewerbungsschluss für WS 2014: 15. Juni 2014

weitere Informationen: www.tu-buehnenbild.de

 

Pressekontakt:

Franziska Ritter

franziska.ritter@tu-buehnenbild.de

TU Berlin, Studiengang Bühnenbild_Szenischer Raum, Ackerstrasse 76, 13355 Berlin