28.02.2013 07:30 Absurdes und Anarchistisches

Pantheon Prix Pantheon 2013 - Deutscher Satirepreis - die Nominierten stehen fest

Pantheon Prix Pantheon 2013 - Deutscher Satirepreis - die Nominierten stehen fest
Von: GFDK - Harald Kirsch

Die Nominierten für den Jurypreis "Frühreif & Verdorben" und den TV-Publikumspreis "Beklatscht & Gevotet" stehen fest.

Was passiert, wenn ein paar satirebegeisterte Theaterbetreiber und WDR-Redakteure die Köpfe zusammenstecken? Richtig: Dann wird der nächste Prix Pantheon ausgeheckt!

Wie immer gilt es dabei, junge Talente zu finden, die überraschen, bewegen und die Bühne des Pantheon für zwei Tage zum Mittelpunkt des Kabarettlebens machen!
Denn auf diesen Brettern, die bundesweit die Welt für einen der wichtigsten Kleinkunstpreise bedeuten, werden sich am 23. und 24.4.2013 erneut 12 hoffnungsvolle Kandidaten tummeln, die die Vertreter von WDR und Pantheon in den letzten Monaten aufgestöbert haben. Wie immer haben wir eine spannende Mischung zwischen verschiedenen Genres gefunden: Es gibt Slam Poetry, Musik- und politisches Kabarett, Artistik, Absurdes und Anarchistisches, Traditionelles und Gemeines, vollen Körpereinsatz und todesmutige Unbeweglichkeit.....aber in jedem Fall viel zu entdecken und noch mehr zu lachen!

Die Jury hat sich entschieden, folgende Kandidaten in den Wettstreit 2013 zu schicken:

Daltons Orckestrar
Der Tod
Kirsten Fuchs
Anton Grübener
Sarah Hakenberg
Hortkind
Thomas Lienenlüke
Maxi Schafroth
Senkrecht & Pusch
Torsten Sträter
Team + Struppi
Martin Zingsheim

Stattfinden wird das Ganze wie in alten Zeiten im Pantheon Theater, nachdem im letzten Jahr das Casino, in das wir gezogen waren, aus allen Nähten platzte. Der Vorverkauf ist ab sofort eröffnet. Die Gala, auf der die Gewinner geehrt werden, ist dann am 15.6. im Brückenforum Bonn, aber leider sind dafür bereits alle Karten vergriffen....

23.+24.4. jeweils 19:00 Uhr
Pantheon, Bundeskanzlerplatz, 53113 Bonn
Prix Pantheon 2013 - Die Wettkampftage

WDR-Fernsehen und WDR5 zeichnen die Wettkampftage auf.
Sendetermine:
WDR-Fernsehen: 19.5./26.5./2.6./9.6. jeweils um 23:15

WDR 5, Streng Öffentlich!,

19.5.2013 und 20.5.2013, 20.05h bis 22.00h



Infos: www.pantheon.de


Aussendung erfolgt durch Harald Kirsch, Pantheon Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bei Rückfragen bitte wenden an:

Martina Steimer

PANTHEON Theater GmbH

Im Bonn-Center 

Bundeskanzlerplatz 2-10

53113 Bonn

Mobil: 0177-4041414

www.pantheon.de

harald.kirsch@pantheon.de