28.11.2016 07:13 Braunschweiger Meisterkonzerte

Meisterkonzert in Braunschweig mit Trompeterin Alison Balsom

Die britische Trompeterin Alison Balsom

Alison Balsom © Hugh Carswell/ Warner Classics; Alison Balsom © Jason Joyce/ Warner Classics

Von: GFDK Redaktion

Im dritten Konzert in der Reihe Meisterkonzerte am Freitag, 16. Dezember 2016, um 20:00 Uhr, ist die britische Trompeterin Alison Balsom zusammen mit The Balsom Ensemble zu Gast in der Stadthalle Braunschweig.


"The trumpet shall sound!" Gibt es ein Instrument, das uns besser auf die Weihnachtstage einzustimmen vermag als die Trompete? Wohl kaum! Ihr jubilierender Klang und das feierlich-barocke Repertoire, das zur Trompete passt wie der Stern auf den Christbaum, sind die Zutaten für ein wahrhaft stimmungsvolles Konzert. Wenn dann noch die preisgekrönte, von Kritik und Publikum gleichermaßen bewunderte britische Musikerin Alison Balsom für Soli und Programm verantwortlich zeichnet – dann ist eigentlich schon Weihnachten. Die Musiker des von ihr handverlesenen Ensembles stammen allesamt aus den Spitzenorchestern Londons und treffen exklusiv für dieses festliche Adventsprogramm aufeinander. Was bleibt da noch zu sagen außer: In dulci jubilo!

Braunschweiger Meisterkonzerte

Im Konzert der Braunschweiger Meisterkonzerte stehen festliche Kompositionen von Gottfried Reiche, Cesare Bendinelli, Carl Heinrich Biber von Bibern, Giovanni Zamboni, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Arcangelo Corelli, Girolamo Fantini, John Dowland, Giuseppe Torelli, Johann Jacob Löwe, Henry Purcell und Heinrich Ignaz Franz Biber auf dem Programm.
Karten: 0531 44115

Das detaillierte Programm:
Gottfried Reiche [Der Trompeter Bachs] (1667-1734)
"Abblasen"
Arrangement für 3 Trompeten: Simon Wright
Cesare Bendinelli (1542-1617)
Sonata 336 "tutta l’arte della trombetto" [Prozession der Musiker]
Carl Heinrich Biber von Bibern (1681-1749)
Sonata C-Dur für Clarino, 4 Trompeten, Streicher, Pauke und Basso continuo
Giovanni Zamboni (nach 1650-18. Jhd.)
Ceccona F-Dur für Laute solo aus den Sonate d’intavolatura di leuto op.1 (Lucca 1718)
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
"Ach mein herzliebes Jesulein" aus dem "Weihnachts-Oratorium" BWV 248
Arrangement: Simon Wright
Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Pifa "Pastoralsinfonie" aus dem "Messiah" Teil I HWV 56
Arcangelo Corelli (1653-1713)
Concerto grosso op. 6 Nr. 8 "Weihnachtskonzert"
Arrangement: Alison Balsom und Simon Wright
PAUSE
Girolamo Fantini (1600-1675)
Sonata a due trombe "detta del Guicciardini"
John Dowland (1563-1626)
"Come again, Sweet Love Doth Now Invite"
"Time Stands Still"
"Behold a Wonder here"
Arrangement für Viola, Barockposaune und Laute: Alison Balsom
Giuseppe Torelli (1658-1709)
Suonata con stromenti e tromba G1 "Sonata in D"
Edition: Edward H. Tarr
Johann Jacob Löwe (1629-1703)
Cappriccio Nr. 1 und 2
Henry Purcell (1659-1695)
Suite Nr. 2 aus "The Fairy Queen"
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Choral "Jesus bleibet meine Freude" aus der Kantate "Herz und Mund und Tat und Leben" BWV 147
Arrangement: Simon Wright
Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704)
Sonata à 7 für sechs Trompeten, Pauke und Basso continuo
Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Auszüge aus "Music for the Royal Fireworks" HWV 351
Arrangement: Simon Wright

"Jubilo"-Tour mit The Balsom Ensemble
12. Dezember 2016 Osnabrück
13. Dezember 2016 Nürnberg
14. Dezember 2016 Hamburg
16. Dezember 2016 Braunschweig
17. Dezember 2016 Hannover
18. Dezember 2016 Düsseldorf
20. Dezember 2016 London

Zu Künstler-Webseiten
Alison Balsom: http://www.alisonbalsom.com/
Alison Balsom auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=TnKcDhLVV7U

Karten
Karten zum Preis von 20,00 Euro bis 55,00 Euro zzgl. VVK, ermäßigt für Schüler und Studenten 13,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Braunschweiger Konzertdirektion Walter E. Schmidt, Telefon 0531 44115, meisterkonzerte-karten@prkulturbecker.de, bei der Konzert-Kasse - ECE Schloss-Arkaden, Platz am Ritterbrunnen 1 | 38100 Braunschweig und der Konzert-Kasse-City, Schild 1a | 38100 Braunschweig, Telefon 0531 16606, der Konzertkasse Bartels, Schlosspassage 1, 38100 Braunschweig, Telefon 0531 125712 sowie im Internet unter www.meisterkonzerte-braunschweig.de und an der Abendkasse erhältlich.


Sponsoren und Partner der Saison 2016/17

    Braunschweiger Zeitung
    Braunschweiger Verkehrs-GmbH
    Heimbs Kaffee
    Stadthalle Braunschweig
    NDR Kultur
    City-Hotel Braunschweig
    Best Western Stadtpalais Hotel
    Blumen-Eckardt

Weiterführende Links:
Alison Balsom: http://www.alisonbalsom.com/

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie können noch 1500 Zeichen eingeben.