18.03.2012 07:12 Krimis dominieren media control E-Book-Charts

Krimis dominieren - Deutschlands E-Book-Community greift zurzeit am liebsten auf Spannungslektüre zurück

(c)Randomhouse

Von: Hans Schmucker

Baden-Baden (ots) - Mysteriöse Morde, atemberaubende Atmosphäre, vielschichtige Hauptcharaktere: Deutschlands E-Book-Community greift zurzeit am liebsten auf Spannungslektüre zurück. Gleich drei Krimis bzw.

Thriller schaffen es in die Top 5 der aktuellen E-Book-Belletristik-Charts von media control. Ganz oben steht "Der Beobachter" von Charlotte Link. Im neuesten Roman der Erfolgsautorin wird London von einer Mordserie heimgesucht, die Polizei und Leser gleichermaßen vor ein Rätsel stellt.

Nicht ins "Verderben", sondern auf Platz zwei der Hitliste führt Patricia Cornwells aktuellster Titel. Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta obduziert die Leiche einer Frau und hat schon bald eine fürchterliche Vorahnung.

An fünfter Stelle gibt es "Erlösung". Dänemarks Krimikönig Jussi Adler-Olsen schickt Spezialermittler Carl Mørck in seinem dritten Fall auf die Suche zweier vermisster Kinder.

Die Positionen drei und vier teilen Jonas Jonasson ("Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand") und Luca Di Fulvio ("Der Junge, der Träume schenkte") unter sich auf.

Die media control E-Book-Charts werden monatlich ermittelt.

Pressekontakt:

Media Control GfK International GmbH

Hans Schmucker

Telefon: +49 7221 366-765

h.schmucker@remove-this.media-control.de