14.12.2011 07:35 Einsendeschluss ist der 1. Februar 2012

Jetzt Bewerben - Kulturkritisch im Netz betätigen - tt Talente: KULTURBLOGGER GESUCHT!

www.theatertreffen-blog.de/ Quelle: Berliner Festspiele

Von: Jagoda Engelbrecht

Zum vierten Mal fördert das Theatertreffen neue Formate des Online-Journalismus und lädt englisch und deutschsprachige Journalisten, Blogger, Fotografen, Radiojournalisten, Grafikkünstler und alle diejenigen, die sich kulturkritisch im Netz betätigen wollen, dazu ein, das Theatertreffen 2012 drei Wochen auf www.theatertreffen-blog.de spontan, individuell und reflektierend zu begleiten.


Einsendeschluss ist der 1. Februar 2012. Um grenzüberschreitende, zeitgenössische Kulturdebatten und die Theaterberichterstattung im Netz zu
stärken, werden wieder internationale Kulturblogger gesucht.


Die Bewerber sollten bis 35 Jahre alt sein, Vorerfahrungen im Journalismus mitbringen, sehr gute Deutschkenntnisse besitzen und auf einem eigenen Blog oder als Mitarbeiter eines kollektiven Blogs über aktuelle kulturelle Debatten berichten, sei es per Foto, Video, Audio, Illustration oder Text.


Während des Theatertreffens berichten die Teilnehmer eigenständig über die eingeladenen Inszenierungen, entdecken Festivalgeschichten und kommentieren das Geschehen. Die Reisekosten und die Kosten für die Unterbringung vor Ort werden übernommen, Festivalkarten sind inklusive.

Die Blogger beschäftigen sich in Hintergrundseminaren mit Theaterkritik, dem deutschsprachigen Regietheater und neuen Formaten des Feuilletons. Seit 2005 fördert das Theatertreffen innerhalb der Plattform tt Talente neben internationalen Autoren und Theatermachern auch Nachwuchsjournalisten.


Medienpartner des Theatertreffen-Blogs 2011 sind die Berliner Zeitung und Exberliner. Die Rudolf- Augstein-Stiftung fördert das Theatertreffen-Blog 2012 bereits zum zweiten Mal und unterstützt damit eine neue Generation digitaler Kulturkritiker.


Bewerbungen mit kurzem Motivationsschreiben (maximal 400 Wörter auf Deutsch), tabellarischem Lebenslauf sowie den Links zum eigenen Blog und zu einem repräsentativen Beitrag senden an theatertreffen blog@remove-this.berlinerfestspiele.de. Die ausgewählten Teilnehmer werden bis Mitte Februar 2012 benachrichtigt.


Weitere Informationen unter: www.theatertreffen-blog.de

Jagoda Engelbrecht

Jagoda.Engelbrecht@berlinerfestspiele.de