23.03.2013 09:51 Cellist Olaf Maninger bei "SWR2 Zeitgenossen"

Die neuen Osterfestspiele Baden-Baden - mit einer Festivallounge im Kulturzentrum LA8

Von: GFDK - Oliver Kopitzke

Baden-Baden - Die erstmals eingerichtete Festivallounge im Kulturzentrum LA8 soll ein Treffpunkt von Festivalbesuchern und Musikern der neuen Osterfestspiele Baden-Baden werden. SWR2 hat hierzu kurzfristig einen der Cellisten der Berliner Philharmoniker, Olaf Maninger, zu einer öffentlichen Aufzeichnung von "SWR2 Zeitgenossen" am Sonntag, 24. März, (12.30 Uhr) in die Festivallounge eingeladen.

Der Solo-Cellist ist zugleich Medienvorstand der Stiftung Berliner Philharmoniker und Mitglied des Stiftungsvorstands. Er war maßgeblich an der Konzeption der Digital Concert Hall beteiligt und ist seit 2008 Geschäftsführer des Tochterunternehmens Berlin Phil Media. Maninger musiziert in verschiedenen philharmonischen Ensembles und ist Mitglied der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker. Das Gespräch führt SWR2-Musikredakteurin Lotte Thaler.

Darüber hinaus stellen Wibke Gerking, Lotte Thaler und Burkhard Egdorf von SWR2-Musik dem Publikum in der Festivallounge weitere Musiker der Berliner Philharmoniker vor (26. März, 30. März und 31. März, Beginn jeweils 14 Uhr). Unter dem Titel "Auf ein Wort - Philharmoniker persönlich" stehen u. a. Peter Riegelbauer, Kontrabassist und Orchestervorstand, der Bratschist Wilfried Strehle sowie die Hornistin und erste Blechbläserin der Berliner Philharmoniker Sarah Willis Rede und Antwort.

Die ersten Osterfestspiele des Festspielhauses Baden-Baden starten am 23. März und mit ihnen ein vielseitiges Rahmenprogramm in der Festivallounge im LA8, die von SWR2 als Medienpartner, dem Festspielhaus und den Berliner Philharmonikern gemeinsam getragen wird. Zum kulturellen Rahmenprogramm zählen Konzerte der Philharmoniker, Interviews und Diskussionen sowie vier SWR2-Publikumssendungen: ein "SWR2 Forum" zu Mozarts "Zauberflöte", eine musikalische Raterunde in "SWR2 Musik kommentiert", eine Live-Ausgabe des Musikmagazins "SWR2 Cluster" sowie die öffentliche Aufzeichnung von "SWR2 Zeitgenossen" mit dem Cellisten Olaf Maninger.

Den Auftakt der SWR2-Veranstaltungen im Kulturzentrum LA8 macht am Samstag, 23. März, um 14 Uhr das "SWR2 Forum". Wenige Stunden vor der Premiere wird das große Rätsel von Mozarts Oper "Die Zauberflöte" diskutiert (Sendung in SWR2 am Montag, 25. März, 17.05 Uhr). Am Ostermontag, 1. April, wird es im LA8 von 17.45 Uhr an ein Public Viewing der SWR-Fernsehübertragung der "Zauberflöte" live aus dem Festspielhaus geben.

Oliver Kopitzke

E-Mail: oliver.kopitzke@remove-this.swr.de