14.07.2011 07:48 kabel eins präsentiert seinen Internetauftritt

Die neue kabeleins.de: Neues Design, neue Navigation, neue Werbemöglichkeiten

©kabel1

Von: Christina Flanze und Marcus Prosch

München (ots) - kabel eins präsentiert seinen Internetauftritt in neuem Design. Die neue kabeleins.de zeichnet sich vor allem durch die übersichtliche Benutzeroberfläche, viele neue Funktionen, erweiterte Kompatibilität und neue Werbemöglichkeiten aus.

Das Design wurde komplett überarbeitet, lehnt sich aber weiter an die Senderfarben Schwarz, Orange und Grau an.

Schnellere Orientierung dank fester Navigation und "Mouse-Over"

"Große Bilder im TV-Format 16:9, eine neue, intuitive Navigation und nur ein Klick zur Lieblingssendung: Die neue kabeleins.de verbindet hohen Nutzwert mit ‚Joy-of-Use' und einer klaren TV-Ästhetik", erklärt Peter Trzka, Head of kabeleins.de.

Ein zentraler Bestandteil der neuen kabeleins.de ist die reduzierte Navigation, die im Header auf der Seite fixiert und damit immer im sichtbaren Bereich ist. Damit sind die gewünschten Themen für die User noch einfacher und schneller auffindbar - auch, wenn sich die User bereits am Ende der Seite befinden.

Dadurch fällt das Scrollen weg, um wieder zum Seitenanfang zu gelangen. Eine weitere Funktion, die die Navigation auf der Seite erleichtert, ist der Navigationsanker auf der rechten Seite der kabeleins.de.

Er ist in eingeklapptem Zustand permanent sichtbar, öffnet sich per "Mouse-Over" zu einer Art Mini-Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Seite. Die dargestellten Inhalte können dann per Klick angesurft werden.

kabeleins.de - Mehr Nutzungsmöglichkeiten durch Verzicht auf Flash

Die neue kabeleins.de wurde auf die aktuellen Browser abgestimmt und so programmiert, dass sie auch auf Endgeräten funktioniert, die kein Flash darstellen können. Damit lässt sich die Seite auch mobil ohne Qualitätsverlust nutzen, egal ob mit Smartphone oder Tablet. Sie kommt komplett ohne Flash aus.

Relaunch wertet Werbemittelportfolio auf

Im Zuge des Relaunchs wird auch das Werbemittelportfolio auf kabeleins.de aufgewertet: Durch die feste Platzierung des Header gewinnen die Bannerformate Superbanner, Skyscraper, Wallpaper und Fireplace Ad deutlich an Attraktivität, da sie somit permanent neben den jeweils gelesenen Inhalten platziert sind und maximale Sichtbarkeit garantiert wird.

Neben den Bannerformaten bietet SevenOne Media, das Vermarktungsunternehmen der ProSiebenSat1. Group, auf kabeleins.de die komplette Bandbreite an Display-Werbemitteln sowie professionelles InStream VideoAdvertising.

Die neue kabeleins.de wurde in Zusammenarbeit mit FORK Unstable Media mit Sitz in Hamburg, Köln und Berlin realisiert. "kabel eins verkörpert Unterhaltung.

Genau das haben wir online transportiert, indem wir ein Format geschaffen haben, das sich in seiner Großflächigkeit stark an TV orientiert", sagt Yeliz Üney, Account Director bei FORK.

"Eine für das iPad optimierte Darstellung der Website kommt der steigenden Anzahl von Nutzern entgegen, die beim Fernsehen ergänzende Inhalte auf dem iPad aufrufen."

Über ProSiebenSat.1 Digital

ProSiebenSat.1 Digital (zuvor SevenOne Intermedia) verantwortet das Online-, Video-, und Games-Geschäft sowie die strategischen Bereiche mit enger Anbindung an das TV-Kerngeschäft, wie Mobile und HbbTV. Im Bereich Online-Video bündelt das Unternehmen die Sendersites wie ProSieben.de und SAT1.DE sowie die Video-Community MyVideo.

Über FORK Unstable Media

Die Kreativagentur FORK betreut seit 1996 Unternehmen in allen Feldern der digitalen und mobilen Kommunikation. Zu den Kunden gehören Marken wie RITTER SPORT, OTTO, VILEDA, KfW Bankengruppe.

ProSiebenSat.1 Digital GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 6
D-85774 Unterföhring

Christina Flanze
Unternehmenskommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8934
Fax +49 [0] 89/9507-8923
christina.flanze@remove-this.prosiebensat1.com

Marcus Prosch
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8920
Fax +49 [0] 89/9507-8923
marcus.prosch@remove-this.prosiebensat1.com

www.prosiebensat1digital.de