31.10.2011 08:00 Ausgabe November/Dezember 2011

Das neue hr-Journal ist da - "Der Tote im Nachtzug" mit Nina Kunzendorf und Joachim Król - Außerdem, Wiedersehen mit "Badesalz"

Bild: © hr

Von:

"Der Tote im Nachtzug": Im November lösen Nina Kunzendorf und Joachim Król ihren zweiten "Tatort"-Fall. Für die Titelgeschichte hat unsere Autorin dem Kameramann beim Dreh über die Schulter geschaut.

Außerdem in dieser Ausgabe: Wiedersehen mit "Badesalz" - das hessische Kult-Duo hat eine neue TV-Sendung. Und: Der kleine Erziehungsratgeber - hr3-Moderatoren erzählen aus dem echten Leben.

Im November läuft der zweite "Tatort"-Fall des Frankfurter Ermittlerteams. Darin gibt ein Toter im Nachtzug aus Warschau Rätsel auf. Unsere Autorin hat dem Kameramann beim Dreh über die Schulter geschaut, die Schauspieler Nina Kunzendorf und Joachim Król hautnah erlebt und trotz gebührendem Abstand eine Szene vermasselt.

Außerdem im hr-Journal: Badesalz "ganz obbe" - Das hessische Kult-Duo über seine neue Sendung im hr-fernsehen. "Schräges Vergnügen" -"cresc", die neue Biennale für Moderne Musik, bietet großartige Klangabenteuer und unvergessliche Konzerterlebnisse.

"So war das damals" - bei der TV-Dokumentation über das Landleben vor hundert Jahren hat ganz Rennertehausen mitgemacht. Und: Hauptsache, es hilft? - "Die beliebtesten Hausmittelchen" auf dem Prüfstand.

Weitere Themen: "Die wollen nur spielen" - passend zur hr3-Comedy "Der kleine Erziehungsratgeber" erzählen hr3-Modertoren von ihren Erfahrungen mit den lieben Kleinen. "O du fröhliche" - Das Beste aus dem Weihnachtsprogramm. Sowie: "Wir freuen uns über Ihren Anruf" - der Hörer- und Zuschauerservice des Hessischen Rundfunk.

Neben Ratgeberthemen und Highlights aus Radio und TV gibt es das Lieblingsrezept von hr-iNFO-Moderatorin Conny Bächstädt, den hr-Veranstaltungskalender "Live Dabei" für die Monate November/Dezember und attraktive Gewinnspiele.

Die Zeitung des Hessischen Rundfunks ist in ganz Hessen in allen Lotto-Verkaufsstellen gratis erhältlich. Außerdem gibt es sie kostenlos in allen hr-Studios und bei hr-Veranstaltungen. Der auf DIN A4-Format verkleinerte Download ist nur ohne Gewinnspiele erhältlich.

Redaktion hr