18.03.2018 15:59 20 Jahre Deutscher Mediapreis

Tradition braucht Veränderung und Weiterentwicklung

Laudator Matthias Dang gratuliert Julia Jaekel, Media-Persoenlichkeit des Jahres

Laudator Matthias Dang gratuliert Julia Jäkel, Media-Persönlichkeit des Jahres. Foto: Martin Kroll / W&V

Von: GFDK - Marketing News - W&V Holger Schellkopf

Wie man viel Geld in Branding und Werbung verbrennt, hat mir zuletzt Frank Zimmer Redaktionsleiter Online bei W&V geschrieben. Dass der mit großem Aufwand entwickelte Auftritt von Innogy bald schon wieder Geschichte ist. Aberwitzige Summen wurden in Branding und Werbung investiert, aber ohne Erfolg.

Holger Schellkopf Chefredakteur von W&V schreibt mir nun zu dem deutschen Medienpreis 2018, und wie es um die Tradition bestellt ist.

Lieber Herr Böhmer,

wenn von Tradition die Rede ist, wird das häufig gleichgesetzt mit sturem Beharren auf dem Bestehenden; Tradition scheint fast der Antipode von Erneuerung zu sein. Dabei stimmt genau das Gegenteil. Richtig verstandene Tradition braucht Veränderung, braucht Weiterentwicklung, moderne Interpretation, sonst wird sie ein aus der Zeit gefallenes Museumsstück.

20 Jahre Deutscher Mediapreis

Der Deutsche Mediapreis, 2018 immerhin in 20. Auflage, lieferte einige gute Beispiele von richtig verstandener Tradition. Der DMP selbst gehört dazu, mit neuer Location, neuen Kategorien, neuen Ansätzen. Vor allem aber gilt das für die Media-Persönlichkeit des Jahres, für Julia Jäkel.

Sie zeigt an der Spitze von Gruner + Jahr, wie Tradition verstanden werden muss, will man nicht am Ende mit einem Museumsstück dastehen. Ohne echten Wandel und stete Erneuerung kann die Tradition eines solchen Hauses nicht weiterleben.

Wandel und Erneuerung sind Prädikate, die auch gut zur Marke LEAD aus dem Hause W&V passen. Zu Jahresbeginn mit lead-digital.de neu gestartet, gibt es die neue LEAD ab 21. 3. auch gedruckt.

Eine recht schöne Tradition ist hierzulande das Wochenende. Hier hat sich auch schon eine Menge geändert, es lässt sich zumeist aber gut zur eigenen Erneuerung nutzen.

In diesem Sinne: ein erfolgreiches Wochenende wünscht

Holger Schellkopf

Wenn sie noch mehr Informationen über Content-Marketing, Storytelling, Digitale-Transformation, Influencer-Marketing, Produkt und Markenwelten sowie Geschichten und Informationen aus der Werbebranche erfahren wollen, besuchen sie unsere unserer Rubrik Marketing News hier erfahren sie ständig was die Werbe-Welt bewegt.