Aktuelles aus Medien, Kulturpolitik und Marketing

Reden ist Silber

15.12.2017 Das Google-Märchen Gruner + Jahr haut das Online-Portal art-magazin.de in die Tonne

art-magazin.de stellt die Redaktion ein. Also, keine Reichweite, kein traffic, keine Werbeeinnahmen

art-magazin.de stellt die Redaktion ein. Also, keine Reichweite, kein traffic, keine Werbeeinnahmen, "keine im Markt relevante Größe" wie der Verlag ja mitgeteilt hat. Foto: GFDK

Von: Gottfried Böhmer

Der Verlag Gruner + Jahr stellt sein Online-Portal art-magazin.de ein. Gewinner wird wohl das monopol-magazin.de sein. Gruner + Jahr spart die redaktionelle Betreuung der Website zum Anfang des kommen... mehr

30.11.2017 Ein Sieg von Monsanto und Bayer Glyphosat - Der Gift-Minister, ein lobbyistisches Verbrechertum und pure Korruption

Der Vogel, Tier, Mensch und Bienenmoerder hat im Auftrag von Monsanto und Bayer dafuer gesorgt dass sie uns weiter mit Glyphosat vergiften duerfen

Der Vogel, Tier, Mensch und Bienenmörder hat im Auftrag von Monsanto und Bayer dafür gesorgt, dass sie uns weiter mit Glyphosat vergiften dürfen. Fotoquelle: der Postillon

Von: Gottfried Böhmer

Wer bis jetzt nicht wusste, dass Deutschland eine Banannen-Republik ist, weiß es nun besser. Der Sieg von Monsanto und Bayer über die Demokratie und den Willen des Volkes. Ein lobbyistisches Verbrec... mehr

22.11.2017 lassen Sie die Eisbären nicht im Stich Verlieren Mensch und Tier den Boden unten den Füßen - Eisbären in großer Not

Eisbaeren in großer Not. Das Schlimmste: es handelt sich um Säugetiere. Wir verstehen ihre Emotionen, koennen ihre Not nachempfinden und uns in die Lage der Muetter versetzen
Lassen Sie die Eisbaeren nicht im Stich
Die Eisbären gelten als Ikone des Kampfs gegen den Klimawandel

Eisbären in großer Not. Das Schlimmste: es handelt sich um Säugetiere. Wir verstehen ihre Emotionen, können ihre Not nachempfinden und uns in die Lage der Mütter versetzen. Foto: © Richard Barrett / WWF-UK

Von: Gottfried Böhmer

Mehr als 15.000 Wissenschaftler aus 184 Ländern unterzeichneten eine "Warnung an die Menschheit" Klimawandel, Waldabholzung und Schwinden der Artenvielfalt gelten als größte Bedrohung, laut den For... mehr

Exklusiv Interviews

07.08.2017 nett gleich doof gleich unattraktiv? Pascale Graff "Frauen sind die Zweifler, Diven haben keinen Mann" und Glück existiert gar nicht

Michaela Boland trifft Pascale Graff in Koeln
Signieren macht Pascale Graff auch viel Spass
Pascale Graff fand das Koelner Publikum sehr spannend
Michaela Boland und  Pascale Graff

Michaela Boland sprach für die GFDK mit Pascale Graff über ihr neues Buch Fotos: (c) GFDK - Michaela Boland.

Von: GFDK - Michaela Boland

Überempfindlichkeiten hat ja mittlerweile in Deutschland fast jeder Zweite. Von Milben und Pollen über Laktose bis hin zu Nickel oder Katzen. US-Schauspieler Robert Pattinson soll sogar einst durch ... mehr

07.08.2017 Seine Fans sind ihm wichtig DAN REED IS BACK – MICHAELA BOLAND SPRACH für freundederkuenste.de MIT DEM CHARISMATISCHEN SÄNGER

Michaela Boland hat fuer die GFDK mit dem US-amerikanischen Musiker und Schauspieler Dan Reed gesprochen
Dan Reed mit deutschen, indianischen und philippinischen Wurzeln ist ein Weltbuerger

Michaela Boland hat für die GFDK mit dem US-amerikanischen Musiker und Schauspieler Dan Reed gesprochen. Fotos: (c) Linda Rowe

Von: GFDK - Michaela Boland

2010 hat Michaela Boland für die GFDK den US-amerikanischen Musiker und Schauspieler Dan Reed gesprochen. Seine Fans sind ihm wichtig. Nach jedem einzelnen Konzert nimmt er sich ausreichend Zeit f... mehr

07.08.2017 Auf der Suche nach dem Subversiven "Hacker" - Angelika Wende im Gespräch mit dem Regisseur Alexander Biedermann und dem Hacker Marko Rogge

Angelika Wende sprach fuer die GFDK mit Alexander Biedermann und Marko Rogge ueber seinen  Dokumentarfilm Hacker
Alexander Biedermann
Alexander Biedermann und Marko Rogge 
Der Hacker Marko Rogge

Angelika Wende sprach für die GFDK mit Alexander Biedermann und Marko Rogge über seinen Dokumentarfilm "Hacker" Fotos:© GFDK - Angelika Wende

Von: GFDK - Angelika Wende

Im Jahr 2010 hat Angelika Wende für die GFDK mit dem Regisseur Alexander Biedermann ein Gespräch über seinen Film "Hacker" geführt. Heute im Jahr 2017 ist das Thema in aller Munde und täglich in ... mehr

Portrait des Monats

03.10.2017 Wohntrends mit Unterhaltungswert Leidenschaft für Design - Kare, die Nestbauer aus München

Kare steht für ein lebendiges Lifestylekonzept und Wohntheater

Wohntrends 2017: Glam und Glanz statt Grau in Grau in schwierigen Zeiten, (c) Kare Design

Von: GFDK - Gottfried Böhmer/ Susanne Knacke

Geschichten aus München - außergewöhnliche Unternehmer aus Deutschland. Jürgen Reiter und Peter Schönhofen, die Gründer und Eigentümer der Möbelmarke Kare gründeten ihr Unternemen 1981. Das C... mehr

21.09.2017 Im Premium-Beauty-Markt Aus dem Nichts - Selfmade-Woman Dr. Cordula Niedermaier-May

Dr. Niedermaier Pharma von der Selfmade-Woman Frau Dr. Cordula Niedermaier-May ist vom Premium-Beauty-Markt nicht mehr wegzudenken

Dr. Niedermaier Pharma von der Selfmade-Woman Frau Dr. Cordula Niedermaier-May ist vom Premium-Beauty-Markt nicht mehr wegzudenken. Foto: (c) Dr. Niedermaier Pharma

Von: Redaktion - GFDK

Erfolgsgeschichten aus Deutschland haben wir hier schon einige erzählt. Jürgen Reiter und Peter Schönhofen, die Gründer und Eigentümer der Möbelmarke Kare und die Winzerin Elisabeth Rücker habe... mehr

18.09.2017 eben doch nicht alles Gold was glänzt? Porträt des Monats - über Jungstar Matthias Rödder von Michaela Boland - Ein Mann will nach oben! Aus dem Leben eines Schauspielers

Michaela Boland hat für die GFDK den Schauspieler und Saenger Matthias Roedder gesprochen, der Mann will ganz nach oben
Der Journalistin Michaela Boland erzaehlte Matthias Roedder vom taeglichen Ueberlebenskampf 
Dem Star-Regisseur Dieter Wedel hatte Matthias Roedder kurzerhand die Arbeit aufgekuendigt 
Ob das eine gute Idee von Matthias Roedder war wird sich noch zeigen
Aber ploetzlich war Matthias Roedder beruehmt 
Um die drei Millionen Zuschauer sahen Matthias Roedder im Schnitt zu einer wunderbaren Sendezeit Abend für Abend 
Nur drei Monate waehrte das Rollen-Glueck für Matthias Roedder
Matthias Roedder bleibt optimistisch

Michaela Boland hat für die GFDK den Schauspieler und Sänger Matthias Rödder gesprochen, der Mann will ganz nach oben. Bilder © Michaela Boland/GFDK 1-4 und © Laura ZOEPF 5 - 8

Von: GFDK - Michaela Boland

Was ist aus Matthias Rödder geworden? Michaela Boland hat für die GFDK 2010 mit ihm gesprochen, da wollte er noch ganz nach oben. Plötzlich war er berühmt. Um die drei Millionen Zuschauer sahen i... mehr

Die Botschafter der GFDK

02.01.2014 Ungesehen. Intensiv. Individuell. Vielschichtig! Die Deutsch-Iranische Künstlerin Gila Abutalebi wird Botschafterin der Freunde der Künste

Botschafter, Gila Abutalebi und die Gesellschaft Freunde der Kuenste

Gila Abutalebi, Ungesehen. Intensiv. Individuell. Vielschichtig! Foto: Bernd Ahrens

Von: GFDK - Gottfried Böhmer

Die Künstlerin Gila Abutalebi, mit der die Gesellschaft Freunde der Künste schon mehrere Kunst und Kultur Projekte veranstaltet hat, unter anderem das Goethe-Festival 255 Jahre Goethe "Wie sehen Kü... mehr

30.07.2013 Die Botschafter von GFDK Vorwort von Angelika Wende und Gottfried Böhmer zu, - UNSERE BOTSCHAFTER BEWEGEN UNSERE KULTUR !

Die Gruender der Gesellschaft Freunde der Kuenste, Gottfried Boehmer und Michael Seelbach.
Gottfried Boehmer mit der Kuenstlerin Dorothea Schuele
Gottfried Boehmer auf der Ausstellung von Fehmi Baumbach 
Ausstellungs-Eroeffnung in Duesseldorf
Kaiserswerhter Kunstpreis, Johanna Rzepka Wiens, Gottfried Boehmer und Kristin Dempny.
Kaiserswerhter Kunstpreis, Preisverleihnug an Kristin Dempny.
Kaiserswerhter Kunstpreis, Preisverleihung an Sala Lieber.
Konzert für die Preistraegerin Kristin Dempny.
Gottfried Boehmer, Laudatio für Johanna Rzepka Wiens 2005
Mit Roger Willemsen, Axl Klein in der Horbach Stiftung 2013
Roger Willemsen, Michael Horbach und Gottfried Boehmer auf der Ausstellung von Axl Klein - ZORN

Jetzt beschreitet die Gesellschaft einen weiteren Weg, um Kreative in ein Netzwerk einzubinden. Die Gründer der Gesellschaft Freunde der Künste, Gottfried Böhmer und Michael Seelbach 2009. Alle Fotos (c) GFDK

Von: Angelika Wende und Gottfried Böhmer

Dank der modernen Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten hat sich im Kunst- und Kulturbetrieb ein Netz von sozialen Beziehungen gespannt, das in seinen Ausdehnungen und seiner Dichte stark zug... mehr

29.05.2013 Der Autor mehrerer sachbücher schreibr nun für GFDK Michael H. Max Ragwitz will als Botschafter die Vielfalt der Kunst, Kultur, und den Genuss in den neuen Bundesländern präsentieren

Michael H. Max Ragwitz ist unser Botschafter in den neuen Bundesländen.
Er ist Autor mehrerer Sachbücher, darunter des Bildbands Best Hotels of the World und Kulinarische  Entdeckungsreise durch Sachsen
Weitere Projekte mit kulinarischer Ausrichtung sind im Entstehen.
Nun steht es auch in der Zeitung.

Michael H. Max Ragwitz ist unser Botschafter in den neuen Bundesländen.

Von: GFDK

Michael H. Max Ragwitz wurde im Erzgebirge geboren und wuchs dort und in Thüringen auf. Bereits in sehr jungen Jahren galt seine große Liebe der Literatur und dem geschriebenen Wort. Das wurde vor a... mehr

Medien - Ausschreibungen

14.12.2017 Unfallversicherung empfehlenswert Musiker und ihr Berufsrisiko: Eine Handverletzung ist existenzbedrohend

Eine einfache Handverletzung kann ausreichen um seinen Lebensunterhalt als Pianist nicht mehr bestreiten zu koennen

Eine einfache Handverletzung kann ausreichen um seinen Lebensunterhalt als Pianist nicht mehr bestreiten zu können. Foto: (c) flickr.com/photos/barnimages

Von: GFDk - Redaktion

Wer eine besondere musische Fähigkeit hat, der kann mit seinem Talent gutes Geld verdienen - doch jeder sollte sich eines bewusst sein: Der eigene Körper ist das Kapital. Pianisten sind das Paradebe... mehr

12.12.2017 Streit in Hamburg Schwache Erklärung - Stellungnahme des NDR zu Thomas Hengelbrock

Der NDR soll mit Thomas Hengelbrocks Leistungen angeblich unzufrieden gewesen sein

Der NDR soll mit Thomas Hengelbrocks Leistungen angeblich unzufrieden gewesen sein. Foto: Axel Hindemith / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Von: GFDK - Redaktion

Das der NDR und Thomas Hengelbrock sich im Streit trennen haben ja nun alle mitbekommen. Um so überraschender ist die heutige (11.12.2017) Pressemitteilung die der NDR nun unter die Leute bringt. Th... mehr

06.12.2017 begegnungen Hilden feiert 20 Jahre Kunstraum

Willy L. Bitter in seinem Atelier in Hilden
Dirk Geuer und Yvonne van Acht
Karlernst Braun, Hans-Peter Feldmann und Hans-Juergen Braun 
Günter Scheib, Birgit Alkenings, Horst Thiele
Landrat Thomas Hendele ueberreichte zum Festakt an Hans-Juergen und Karlernst Braun ein Bild von Jacques Tilly

Kuenstler Willy L. Bitter in seinem Atelier in Hilden, alle Fotos (c) Anja Tinter

Von: GFDK - Jörg Schwarz

Berühmte Namen, beeindruckende Werke – der Kunstraum Gewerbepark-Süd an der Hofstraße 64 in Hilden präsentiert seit zwei Jahrzehnten so bedeutende Künstler wie Christo & Jeanne Claude, Günther... mehr