Reden ist Silber

29.04.2017 Gabriels Affront in Israel Alan Posener von Springers-Weltbild greift Sigmar Gabriel an

Fuer Benjamin Netanjahu sind die Vertreter von  B’tselem und Breaking the Silence Nestbeschmutzer und Verraeter

Für Benjamin Netanjahu sind die Vertreter von B’tselem und Breaking the Silence Nestbeschmutzer und Verräter. Foto: Wikipedia (c) State Department photo/ Public Domain

Von: Gottfried Böhmer

Alan Posener von Springers-Weltbild schreibt auf "Welt-Online" - "Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel hat Israel auf eine Stufe mit Autokratien gestellt und damit willentlich das besondere Ver... mehr

29.04.2017 Köln von seiner besten Seite Ein verstörendes Demokratie-Verständnis der politischen Eliten

Unsere Nazi-Ente Emma ist immer dabei wenn es um richtige Randale und die AfD geht

Unsere Nazi-Ente Emma ist immer dabei, wenn es um richtige Randale und die AfD geht. Köln war ein tolles Wochenende. Foto: (c) GFDK

Von: Gottfried Böhmer

Nachlese zum AfD Parteitag in Köln. Man kann von der AfD halten was man will und man muß sie auch nicht mögen. Jan Fleischauer fragt auf "Spiegel-Online" "Bin ich der Einzige, der es verstörend fi... mehr

17.04.2017 Erdogans Putsch gegen die Demokratie Putsch gegen Erdogan? Das erinnert uns an den Reichtagsbrand

Was Erdogan von der Demokratie haelt
Die  jungen Soldaten hatten Angst um ihr Leben
Soldaten sind von einer Militäruebung ausgegangen
Die Soldaten ergeben sich schnell
Massenverhaftungen von Richtern und Militaers
Es liegt eine Inszenierung vor
Erdogans neue Ordnung

Was Erdogan von der Demokratie hält, hat er frühzeitig wissen lassen. NICHTS Die Demokratie ist nur ein Zug, auf den er aufspringt, um sich ihr später zu entledigen. Ziel erreicht.

Von: GFDK - Gottfried Böhmer

Das sogenannte Referendum für die Verfassung der Türkei sollte uns alle erinnnern an das Ermächtigungsgesetz von Adolf Hitler im Jahre 1933. Nichts anderes ist es. Die europäische Union, insbesond... mehr

Exklusiv Interviews

23.01.2017 MICHAELA BOLAND TRIFFT JUNG-DESIGNER FLORIAN WESS Florian Wess will Harald Glööcker, Alfredo Pauly und Sebastian Böhm in Rente schicken

Michaela Boland hat für die Freunde der Kuenste den Desinger Florian Wess in oeöln getroffen und so einiges erfahren.
Florian, Arnold und Oskar Wess, die Botox-Boys
Florian Wess zu Gast bei Paris Hilton.
Florian Wess, der kreative junge Kopf, der auf Basis seiner eigenen Ideen mithilfe der Familie eine perfekt inszenierte Show auf die Beine gestellt hat.
Die Show kann beginnen.
Mit einer phaenomenalen Laufsteg-Show machte der zielstrebige 33-Jährige lautstark auf die Erstkollektion seines Labels Garçon F aufmerksam.
Backstage vor der Show.
Das große Finale.  
Model Larissa Marolt mit Florian Wess.
Oeffentliche Auftritte meistert Florian Wess mitlerweile mit links.

Michaela Boland hat für die Freunde der Künste den Designer Florian Wess in Köln getroffen und so einiges erfahren (c) GFDK

Von: GFDK - Michaela Boland

Vor drei Jahren haben wir ein ausführliches Gespräch mit Florian Wess geführt. Dass der "Botox-Freund" keine Angst vor dem Trash-TV hat, das hatte er uns schon 2014 erzählt. Dass der Sohn und Neff... mehr

29.12.2016 Wie identifiziert man nun aber das Neue als Neues? Exklusivinterview: Professor Bazon Brock im Gespräch

Andreas Wildhagen war Redakteur der Wirtschafts Woche
Bazon Brock ist emeritierter Professor für Aesthetik und Kunstvermittlung

Andreas Wildhagen war Redakteur der Wirtschafts-Woche und schrieb dort fast 14 Jahre in den Ressorts Unternehmen, Leben und Reportagen. Der Hamburger war vorher Deutschland-Korrespondent der Tageszeitung DIE WELT und Autor bei Forbes von Burda in München.

Von: Andreas Wildhagen - Christopher Schwarz

2008 führten die Journalisten Andreas Wildhagen, und Christopher Schwarz ein Interview mit Professor Bazon Brock das Exklusiv auf GFDK veröffentlicht wurde. Ob die traditionellen Gesellschaften in d... mehr

05.12.2016 MICHAELA BOLAND TRIFFT Exklusivität und Intimität - DER OFF THE RECORD-TREFF IN KÖLN - MICHAELA BOLAND geht mal wieder unter die Leute

Valeria Barth und Michaela Boland
Hermann Meyersick und Hans-Jürgen Schmidt
Michaela Boland und Bernhard Böringer
Wolfgang Link, Andreas Dieck und Philipp Meckert
Hans-Jürgen Schmidt, Hermann Meyersick und Elfi Scho-Antwerpes
Ralf Dormagen

Foto 1) Valeria Barth und Michaela Boland

Von: GFDK - Michaela Boland

Was ist aus dem „Off The record-Treff“ geworden, fragen sich nicht nur die Kölner. 2010 hat man sich da noch getroffen um nett zu plaudern. Michaela Boland hatte damals für GFDK darüber bericht... mehr

Portrait des Monats

18.04.2017 Mit Elisabeth-Weinen zu Erfolg Auf dem Sprung in die Wein-Oberliga - Die Winzerin Elisabeth Rücker

Winzerin Elisabeth Ruecker ist auf dem Sprung in die Wein Oberliga
Gruener Veltliner 3 Lagen Elisabeth Ruecker
Die Elisabeth Weine von Elisabeth Ruecker

Die Winzerin Elisabeth Rücker ist auf dem Sprung in die Wein-Oberliga. Foto: © Bernhard Kastner

Von: GFDK - Gottfried Böhmer

Es gibt viele interessante Menschen, Unternehmer und Unternehmen die mit tollen Ideen weitreichendes bewirken und mit ihren Produkten unser Leben schöner oder angenehmer machen. In der Regel werden d... mehr

18.04.2017 detailverliebte Kreationen für Frauen Portrait des Monats: Steffen Schraut versteht sich als Trendsetter, nicht als Designer

Modedesigner Steffen Schraut

Die Mode liegt STEFFEN SCHRAUT quasi in den Genen (c) Steffen Schraut

Von: GFDK - Steffen Schraut

Seit 2002 entwirft der deutsche Modemacher STEFFEN SCHRAUT minimalistische und gleichzeitig detailverliebte Kreationen für Frauen mit einer raffinierten, femininen Komponente – und vor allem mit Tr... mehr

18.04.2017 Wohntrends mit Unterhaltungswert Leidenschaft für Design - Kare, die Nestbauer aus München

Kare steht für ein lebendiges Lifestylekonzept und Wohntheater

Wohntrends 2017: Glam und Glanz statt Grau in Grau in schwierigen Zeiten, (c) Kare Design

Von: GFDK - Gottfried Böhmer/ Susanne Knacke

Geschichten aus München - außergewöhnliche Unternehmer aus Deutschland. Jürgen Reiter und Peter Schönhofen, die Gründer und Eigentümer der Möbelmarke Kare gründeten ihr Unternemen 1981. Das C... mehr

Die Botschafter der GFDK

02.01.2014 Ungesehen. Intensiv. Individuell. Vielschichtig! Die Deutsch-Iranische Künstlerin Gila Abutalebi wird Botschafterin der Freunde der Künste

Botschafter, Gila Abutalebi und die Gesellschaft Freunde der Kuenste

Gila Abutalebi, Ungesehen. Intensiv. Individuell. Vielschichtig! Foto: Bernd Ahrens

Von: GFDK - Gottfried Böhmer

Die Künstlerin Gila Abutalebi, mit der die Gesellschaft Freunde der Künste schon mehrere Kunst und Kultur Projekte veranstaltet hat, unter anderem das Goethe-Festival 255 Jahre Goethe "Wie sehen Kü... mehr

30.07.2013 Die Botschafter von www.freundederkuenste.de Vorwort von Angelika Wende und Gottfried Böhmer zu, - UNSERE BOTSCHAFTER BEWEGEN UNSERE KULTUR !

Die Gruender der Gesellschaft Freunde der Kuenste, Gottfried Boehmer und Michael Seelbach.
Gottfried Boehmer mit der Kuenstlerin Dorothea Schuele
Gottfried Boehmer auf der Ausstellung von Fehmi Baumbach 
Ausstellungs-Eroeffnung in Duesseldorf
Kaiserswerhter Kunstpreis, Johanna Rzepka Wiens, Gottfried Boehmer und Kristin Dempny.
Kaiserswerhter Kunstpreis, Preisverleihnug an Kristin Dempny.
Kaiserswerhter Kunstpreis, Preisverleihung an Sala Lieber.
Konzert für die Preistraegerin Kristin Dempny.
Gottfried Boehmer, Laudatio für Johanna Rzepka Wiens 2005
Mit Roger Willemsen, Axl Klein in der Horbach Stiftung 2013
Roger Willemsen, Michael Horbach und Gottfried Boehmer auf der Ausstellung von Axl Klein - ZORN

Jetzt beschreitet die Gesellschaft einen weiteren Weg, um Kreative in ein Netzwerk einzubinden. Die Gründer der Gesellschaft Freunde der Künste, Gottfried Böhmer und Michael Seelbach 2009.

Von: Angelika Wende und Gottfried Böhmer

Dank der modernen Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten hat sich im Kunst- und Kulturbetrieb ein Netz von sozialen Beziehungen gespannt, das in seinen Ausdehnungen und seiner Dichte stark zug... mehr

29.05.2013 Der Autor mehrerer sachbücher schreibr nun für GFDK Michael H. Max Ragwitz will als Botschafter die Vielfalt der Kunst, Kultur, und den Genuss in den neuen Bundesländern präsentieren

Michael H. Max Ragwitz ist unser Botschafter in den neuen Bundesländen.
Er ist Autor mehrerer Sachbücher, darunter des Bildbands Best Hotels of the World und Kulinarische  Entdeckungsreise durch Sachsen
Weitere Projekte mit kulinarischer Ausrichtung sind im Entstehen.
Nun steht es auch in der Zeitung.

Michael H. Max Ragwitz ist unser Botschafter in den neuen Bundesländen.

Von: GFDK

Michael H. Max Ragwitz wurde im Erzgebirge geboren und wuchs dort und in Thüringen auf. Bereits in sehr jungen Jahren galt seine große Liebe der Literatur und dem geschriebenen Wort. Das wurde vor a... mehr

Medien - Ausschreibungen

29.04.2017 Messe Kunst und Handwerk Hamburg 2017 Ausschreibung für innovative Kunsthandwerker

Kunstpreis der Messe Kunst und Handwerk Hamburg 2017 ausgeschrieben

Die Messe versteht sich als ein Forum für aktuelle Entwicklungen im zeitgenössischen Kunsthandwerk und Design auf höchstem Niveau.

Von: GFDK - MGK

Öffentliche Ausschreibung für die MKG Messe Kunst und Handwerk im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (24.11. bis 3.12.2017). Die traditionelle MKG-Messe Kunst und Handwerk wird von der Justus Bri... mehr

29.04.2017 buchprojekt - lesung - performance Starkes Frauenduo - was braucht Frau in einer gefährlichen Welt?

Leben in einer gefaehrlichen Welt - Buchvorstellung von Gerlinde Hacker und Ines Bauer
Leseperformance von Gerlinde Hacker und Ines Bauer in Graz
weiwamessa - Buchprojekt von Gerlinde Hacker und Ines Bauer

Buchpräsentation, Textperformance und Fotoausstellung von Gerlinde Hacker und Ines Bauer. (c) Ines Bauer/Galerie Blaues Atelier

Von: GFDK - Kerstin Eberhard

Der neu erschienene Text- und Fotoband "weiwamessa" von Gerlinde Hacker und Ines Bauer basiert ursprünglich auf einem Missverständnis: Bei einem Spaziergang fragte die Autorin Gerlinde Hacker die Fo... mehr

29.04.2017 Museum Kunstpalast Konzeptuelle Fotografie: Ehrenhof Preis für Morgaine Schäfer

Portraitfoto der Preistraegerin Morgaine Schaefer

Portraitfoto der Preisträgerin Morgaine Schäfer. Mit den Dias in der Hand fotografierte sie sich selbst, Foto: Daniela Steinfeld

Von: GFDK - Museum Kunstpalast

Der Ehrenhof Preis richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der Kunstakademie Düsseldorf, die zum jährlich stattfindenden Rundgang ihre Abschlussarbeiten präsentieren. 2016 wurde der Preis er... mehr